Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Meine MAC-Palette


Hallo ihr Lieben! 
Ich finde es immer ganz cool, wenn ich die selbst zusammengestellten Paletten von anderen sehe. Vielleicht interessiert es euch auch, deshalb zeige ich euch hier mal meine!
Meine Lidschatten (und auch alle anderen MAC-Produkte) bestelle ich übrigens auf der MAC-Homepage, weil es in unserem Douglas leider kein MAC gibt. 

So sieht das gute Stück von außen aus (zugegebenermaßen hätte ich wohl mal drüberwischen können ^^)

Und das ist das Innenleben. Wie ihr seht, halte ich es farbmäßig eher schlicht.

Und nun die einzelnen Farben von rechts nach links. links nach rechts.

Naked Lunch (rosé). 
Benutze ich fast ausschließlich zum Highlighten im Innenwinkel oder unter der Augenbraue. 

All that glitters (beige mit Goldschimmer). 
Ist zwar eine schöne Farbe, aber den damaligen Hype darum kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Benutze ich eher selten.

 Woodwinked (gold-braun)


Mulch (rotbraun mit Schimmer)

 Patina (taupe-braun mit Goldschimmer). 
Diese Farbe habe ich, glaube ich am öftesten benutzt, am liebsten zusammen mit Satin Taupe in der Lidfalte! 


Satin Taupe
Auch recht oft benutzt, aber meist in der Lidfalte, bzw. am äußeren Augenwinkel, selten auf dem kompletten beweglichen Lid. Eine wirklich schöne Farbe, aber es gibt ein ganz gutes Drogerie-Dupe dazu. 


Shale (Malve mit Schimmer).
Wird eher selten benutzt, obwohl es eigentlich eine sehr schöne Farbe ist, die sich gut kombinieren lässt.


Sketch (Farbe ist trotz Aufhellens schlecht wiedergegeben - es war mal wieder zu wenig Licht da. Sketch ist ein dunkler Burgunder-Ton mit Schimmer).
Benutze ich gerne, um den Effekt von Satin Taupe im "äußeren V" noch zu verstärken. Die Farbe gehört auch definitiv zu meinen Lieblingen.


 Omega.
Die Farbe ist eigentlich echt schön, leider gibt der Lidschatten sehr wenig Farbe ab. Wenn ich ihn auf's Lid gebe, sieht man ihn leider fast gar nicht, weshalb ich ihn auch sehr selten benutze.


Wedge 
Diese Farbe gehört auch definitiv zu meinen Lieblingen. Wedge ist matt und wunderbar für natürliche Looks. Super ist es auch, nur Wedge in die Lidfalte zu geben und ein wenig zu verblenden, ohne einen anderen Lidschatten dabei. 


 Handwritten (schokobraun).
Schöner matter Ton, benutze ich auch gerne in der Lidfalte.


Scene (blaugrau).
Hab ich glaube ich noch nie benutzt. Warum weiß ich eigentlich nicht. Sollte ich mal ausprobieren :-)

Wie ihr seht, fehlen mir noch drei Refills, um die Palette zu vervollständigen. Ich hab mir die Farben auch schon bei MAC ausgesucht und muss nur noch die nächste Lohntüte abwarten :-) 
Oder was wären eure Vorschläge, vielleicht lasse ich mich ja noch umstimmen?!
Saskia
1 Comments
Share :

1 Kommentar:

  1. Tolle Farben, passen genau in mein Beuteschema :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde