Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Aaaah - Haul


 Hey ihr Lieben!

Ich musste heute zu Rossmann, weil letzte Woche der Augenmake Up Entferner ausverkauft war (war im Angebot für 79 Cent) und ich wollte mein Glück nochmal versuchen. Außer drei Flaschen davon (heute wieder zum normalen Preis 1,49 hmpf), durfte noch dieser Concealer hier mit, da es auf Maybelline gerade 20% gab - ha, doch was gespart ^^


Den wollte ich schon längere Zeit mal ausprobieren. Aufgetragen wird der Concealer mit dem Schwämmchen, das sich oben befindet. Ob ich das aus hygienischen Gründen so gut finden soll, weiß ich noch nicht, aber ich werde ihn testen.


Einmal angefangen konnte ich nicht mehr aufhören. Nachdem ich bei Rossmann nichts mehr gefunden habe, bin ich also wie ein Junkie zu DM gerast. Dort fing alles noch relativ harmlos an:


Ja, zwei verschiedene Handcremes. Einmal essence, weil sie wirklich gut ist und einmal Balea Mango, weil Mango lecker ist.
Aber dann ging es weiter...


Der essence Geleyeliner in Midnight in Paris. Den habe ich schon in Braun (london baby) und finde ihn trotz gewöhnungsbedürftiger Konsistenz echt gut.

Und dann ging's ab zum Catrice Regal...

Made to Stay Lidschatten in Romans Gone Bad.

Und dasselbe nochmal in Metal of Honor.

Dann gab's noch zwei Catrice Lidschatten:

Der vielgepriesene C'mon Chameleon und Mr. Copper's Fields 

Kajalstift von p2 in 030 bronze


Den Schluss der Orgie bildeten noch vier Pinsel. Der Geleyelinerpinsel und die Smokey Eyes Brush von essence sowie der Concealer- und der Rougepinsel von ebelin. Ich habe alle Pinsel schon ausgepackt und muss sagen, der neue Rougepinsel gefällt mir nicht so sehr, da er sehr weich ist und meiner Meinung nach zu flach gebunden ist.

Und um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, konnte ich am Wochenende nicht an mich halten und habe eine Bestellung bei Douglas aufgegeben. Endlich habe ich mir ein Herz gefasst und mir ein lang gewünschtes Produkt zugelegt:


Hoola. Der super duper matte Bronzer von Benefit für irgendwas über 30 Tacken. Heftig. Ich kann mir das aber schön reden, indem ich mich permanent daran erinnere, dass ich einen 5 Euro Gutschein hatte...
Die Rechnung muss ich nun also auch noch zahlen. Voll doof... Hat sich aber trotzdem gelohnt! Oder was meint ihr?

Habt ihr euch kürzlich auch ein bisschen was neues zugelegt? 
Und wollt ihr über eines (oder auch mehrere) der Produkte vielleicht mehr lesen?

Saskia
2 Comments
Share :

Kommentare:

  1. hehehehe naja man soll sich ja mal (OFT!!!) was gönnen :D
    und das sind ja produkte die du täglich *hust* benützt ... und hey ... 5€ sind bei 30€ immerhin 17%!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 17%? Tatsächlich? Krass!
      Aber in der Tat, seitdem ich sie habe, benutze ich den Concealer, Hoola und sogar die beiden ebelin-Pinsel täglich! Ich schwör!

      Löschen

Follow @beautyandblonde