Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Worth the hype? | Caudalie Eau de Beauté


Hey meine Lieben!

Die Kategorie "Products worth the hype" habt ihr bestimmt schon auf Youtube oder auf anderen Blogs kennengelernt. Ich will hier keine regelmäßige Sache anfangen, allerdings hat der Titel bei diesem Produkt einfach perfekt gepasst. 
Das Eau de Beauté ist mir in den letzten paar Monaten nämlich auf unglaublich vielen Beauty-Blogs entgegen gesprungen und auch auf Youtube sind anscheinend viele in die nächste Apotheke gerannt und haben sich damit eingedeckt. Unzählige Lobhuldigungen habe ich gelesen und gesehen und jeder war allem Anschein nach hin und weg von dem Wässerchen.
Na ja, wie das so ist, man wird ja zwangsläufig neugierig. Erwähnen möchte ich aber, dass ich nicht extra wegen dem Zeug in die Apotheke gerannt bin, sondern ich habe da eh ein Rezept abgeholt und es stand in der Nähe der Kasse :D
Wie auch immer, ich habe mir natürlich erst mal die kleinere Größe mitgenommen, da das Produkt wirklich nicht ganz günstig ist.


IMG_6956

Preis: 
30 ml ca. 12 €
100 ml ca. 32 €
Erhältlich ist das Gesichtswasser nur in Apotheken, die die Marke Caudalie auch führen (was bei uns nicht viele sind) oder eben im Internet.

Gut, was hat mich nun zu dem Kauf verleitet? Was genau hatten etliche Mädels vor mir so gelobt, dass ich es mir unbedingt  - nein nicht unbedingt, ich war ja eh in der Apotheke und es war nun mal da - kaufen musste?!
Nehmen wir als Beispiel Kat von Shades of Nature. Sie hat direkt nach der Verwendung einen straffenden und verfeinernden Effekt festgestellt, ihre Haut fühlte sich sofort weich und eben an. Nach regelmäßiger Anwendung empfand sie ihr Hautbild als sehr viel schöner und feiner und ihre Poren waren nahezu unsichtbar geworden.
"Alter Falter" hab ich mir da gedacht. Unsichtbare Poren? Wer will das denn nicht? Vielleicht sollte ich die Skepsis ablegen und es einfach mal versuchen. Gut, dass ich eh das Rezept einlösen musste.

Caudalie selbst beschreibt das Wässerchen so:
"Diese vom berühmten Jugendelixier der ungarischen Königin Isabella inspirierte Pflege glättet die Gesichtszüge, verfeinert die Poren und verleiht dem Teint eine wunderbare Ausstrahlung.
Vor Gebrauch schütteln, Augenbereich aussparen. Vor ihrer Tagespflege und tagsüber zur Erfrischung und Fixierung ihres Make Ups auf das Gesicht aufsprühen."

Aha. Berühmtes Jugendelixier? Alles klar.

Nachdem ich also mein Zauberelixier nach Hause transportiert hatte, musste ich es abends natürlich direkt benutzen. Man soll übrigens die Augenpartie aussparen, ich frage mich ganz ernsthaft, wie man das machen soll. Ich meine, entweder bin ich wirklich blöd, oder es ist tatsächlich so, dass man mit einem simplen Sprühkopf nur bedingt präzise zielen kann. Aber egal. Ich hab die erste Anwendung gar nicht groß zelebriert, sondern es mir einfach nach der Reinigung ins Gesicht gesprüht (und auf die Augen) und mich in meine Prinzessinnengemächer zurückgezogen. Dort lag bereits der Prinz und als ich mich zur Ruhe betten wollte, brummelte er herzallerliebst:

"Was stinkt'n hier so?"

Hm. Das war wohl mein Elixier. 

Der erste Minuspunkt geht also an den Geruch des Sprays. Zumindest in den Augen meines Freundes. 
Und wirklich, nach den angegebenen feinen Inhaltsstoffen Weintrauben, Rosmarin, Orangenblüten, Melisse und Rosmarin duftet es meiner Meinung nach nicht wirklich, es riecht einfach nur recht intensiv nach Kräutern. Der Duft ist gewöhnungsbedürftig, das stimmt, vor allem weil die geneigte Nase ja eher wohlriechende Wässerchen und Cremes gewöhnt ist. Nach ein paar Anwendungen aber fand zumindest ich den Geruch recht angenehm, sehr natürlich und erfrischend. Mein Freund mag ihn allerdings immer noch nicht. 

Aber nun zur Frage aller Fragen:
Hat das Zauberelixier gewirkt?

IMG_6953

Ich würde diese Frage ganz konkret mit "teilweise" beantworten. 
Eine unmittelbare Wirkung, also direkt nach der Anwendung konnte ich nicht feststellen. Nie. Klar, die Haut fühlte sich schön erfrischt an, aber ich bin der festen Überzeugung, dass ein anderes Spray, zur Not sogar Wasser aus der Sprühflasche, dasselbe Gefühl bewirkt hätte.

Im Langzeittest bin ich nach wie vor zwiegespalten.
Ich bin der Meinung, dass das Eau de Beauté meine Poren schon verfeinert hat. Allerdings nur so minimal, dass es auch schon wieder Einbildung sein kann.  Mein Teint ist nicht klarer geworden und strahlen tut er auch nicht wirklich. 
Zum Fixieren meines Make Ups habe ich das Zeug nie benutzt, bin aber auch da der Meinung, dass ein günstigeres Produkt da auch seinen Zweck erfüllen wird.  

Was soll ich also groß dazu sagen?

Ich kann nicht sagen, dass ich richtig übel enttäuscht bin, denn ich bilde mir dann doch eine minimale Wirkung ein. Allerdings finde ich auf der anderen Seite diese minimale Wirkung gegenüber den Erwartungen, die ich an dieses Produkt hatte, doch eher ernüchternd.

Sagen wir mal so:
Ich bereue nicht, das Geld dafür ausgegeben zu habe, aber ich denke nicht, dass ich mir das Wunderwasser nachkaufen werde. 
Auch kann ich ja den Mädels die davon restlos begeistert sind, ja keine Lügen unterstellen, also denke ich, vielleicht funktioniert tatsächlich bei der einen Haut besser und bei der anderen weniger gut?!
Ich weiß es nicht. 
Deshalb kann ich euch nur raten, es euch gut zu überlegen, bevor ihr es euch kauft. Und für mich persönlich habe ich das Fazit gezogen, dass man nicht jedem Hype hinterherrennen muss, denn was selbst bei 100 anderen Mädels funktioniert, muss bei mir nicht automatisch auch funktionieren. 


Was haltet ihr von dem ganzen Hype um das Eau de Beauté?
Habt ihr es euch auch gekauft und eure eigenen Erfahrungen damit gemacht? Oder seid ihr skeptisch geblieben?
Ich würde mich über eure Meinungen darüber wirklich freuen! 


Weitere "enttäuschte" Berichte findet ihr zB bei Dine und bei Cupcakes & Berries.

Habt noch einen schönen Abend,



Unterschrift
Saskia
7 Comments
Share :

Kommentare:

  1. ich bin froh nun mal auch so eine "nicht himmelhochjauchzende" Review zu lesen. Ich selbst hab das Eau de Beaute in meiner Review für nicht-des-hypes-Wert befunden da ich überhaupt keinen Effekt feststellen konnte. Vielleicht funktioniert es so wie du sagst bei einigen wirklich ganz gut, aber ich würde es mir auch nicht wiederkaufen und bin fast froh, wenn ich es dann mal irgendwann leerhabe. Zum setten meines Makeups verwende ich übrigens Thermalwasser und kann da 10x mehr Effekt feststellen, weil dann einfach das Makeup sozusagen ein bisschen "verrinnt" und dadurch ebenmäßiger und "glowiger" aussieht (normales Wasser tut aber bestimmt komplett das gleiche) und auf die Poren usw. wirkt sich das Thermalwasser natürlich nicht wirklich aus.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich verlinke mal noch ein paar Beiträge unter den Post, deiner sollte auch dazu!
      Aber zum Thema, wenn ich das nächste Mal in Frankreich oder Lux bin, hol ich mir auch mal so ein Thermalwasser von Avene oder Vichy oder was es alles gibt, und probier damit mal rum.
      Ich würd nicht sagen, dass ich froh bin, wenn ich das Zauberwasser leer habe, weil ich den Erfrischungseffekt schon mag, aber wie gesagt denke ich, dass du das auch mit nem anderen, günstigeren Produkt hinbekommst.

      Löschen
  2. Ich bin da resistent. Für mich wäre das gute Stück zu teuer und ich wüsste nicht wie das Spray wirklich solche Wunder vollbringen soll. Ich finde es schön auch mal skeptischere MEinungen zu hören, denn manchmal hat man direkt den Eindruck, dass man manche Produkte gut finden MUSS, weil es alle tun.
    Und dann bildet man sich ganz tolle positive Effekt auch schnell mal ein..glaube das passiert einfach unterbewusst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Vielleicht hätte ich tagtäglich ein Bild von meinen Poren machen sollen, damit der Unterschied oder der nicht vorhandene Unterschied dokumentiert ist :D

      Löschen
  3. Du erinnerst mich daran, dass ich auch noch meine Meinung dazu schreiben wollte ;)
    Ich war damals auch ganz begeistert von Kat's Review und habe es mir, auch aus Neugier mit besorgt. Für mich bewirkt es nicht mehr als ein ganz normales Thermalwasser auch. Ich sehe keine Verkleinerung der Poren, ich strahle damit auch nicht mehr als sonst und mein Make-up hält damit nicht länger.
    Momentan nutze ich es nach dem Auftrag des Make-ups eigentlich nur aus dem Grund um es leer zu bekommen. Nachkaufen werde ich es nicht.

    AntwortenLöschen
  4. ich finde es super. im winter hatte ich wahnsinnig trockene haut, was durch das caudalie spray viel besser wurde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bei mir leider gar nicht der Fall. Im Gegenteil, meine Haut fängt momentan wieder an, sich auf der Stirn zu schuppen...
      Aber cool, wenn es dir geholfen hat, ich hoffe, ich finde auch noch was gegen diese trockenen Stellen!

      Löschen

Follow @beautyandblonde