Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

p2 Cremeblush Fancy Snow White


Halli-Hallo meine Lieben!

Bevor ich mit dem eigentlichen Thema anfange: Kennt ihr den Youtube Channel von DM schon? Solltet ihr euch mal ansehen, denn DM veranstaltet dort auch ab und an mal einen Produkttest, an dem dann nicht nur Blogger teilnehmen können, sondern jedermann! Das finde ich ganz cool, so haben alle mal die Möglichkeit, ihnen unbekannte und (in diesem Fall) auch ganz neue Produkte zu testen, die bisher noch gar nicht auf dem Markt sind!

Ich habe bei der Aktion auch mitgemacht (wer würde das nicht?) und habe prompt ein kleines Paket von p2 zugeschickt bekommen. Darin waren noch einige andere Produkte enthalten, wie ihr in dem Video seht - interessiert euch noch was davon?!

Heute soll es um mein Lieblingsprodukt aus dem Paket, dem Cremeblush "Fancy Snow White" gehen, das mit der Sortimentsumstellung jetzt dauerhaft erhältlich ist.

IMG_8249
IMG_8250
IMG_8251
IMG_8252

Verpackung

Ich weiß nicht, mit den Verpackungen von p2 werde ich mich in diesem Leben, glaube ich, nicht mehr anfreunden. Generell ganz nett gemacht, Blush mit Schraubverschluss, aber irgendwie wirkt dieses Plastik halt so billig, wie es nun mal ist. Wie geht das denn, dass Catrice zB so nette Verpackungen hinbekommt und p2 einfach nicht? Seht ihr das ähnlich oder steh ich mit meiner Meinung da alleine da?

Konsistenz, Farbe und Auftrag auf den Wangen

Von der Konsistenz her bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Durch die Fingerwärme schmilzt es schön und lässt sich dann gut auf der Haut verteilen. Es fühlt sich dabei cremig an und keinesfalls so fettig/schmierig, wie das bei manchen Cremeblushes leider der Fall ist. Also sehr angenehm.
Von der Farbe her kommt der Blush bei mir auf der Haut ziemlich pink raus, irgendwie hab ich im Internet nur "blassere" Swatches gefunden...
Aber die Farbe finde ich ziemlich cool. Bei "Snow White" denke ich persönlich zwar eher an ein knallrotes Blush, aber das ist ja nur meine persönliche Assoziation. Pink ist immer gut!

IMG_8258
IMG_8259

Ich trage Cremeblush meistens einfach mit dem Finger auf, bisher habe ich mit dieser Methode einfach die besten Erfahrungen gemacht. Dazu nehme ich ein wenig Farbe mit der Fingerspitze auf, tupfe kleine Punkte dort auf, wo ich das Blush später haben möchte und verteile dann schön gleichmäßig. 

p2 Blush Mann, da musste ich ganz schön schichten, damit man auf dem Foto was sieht :D 

Aufgetragen wird der/die/das Blush zwar nicht wirklich pudrig, aber klebrig, feucht und glänzend bleibt es auch nicht. Außerdem kann man es gut layern, um die Intensität zu erhöhen, denn zart aufgetragen ist es (vor allem auf Fotos) kaum wahrnehmbar (aber dennoch schön anzusehen). 




Als Lippenstift angewendet

Na ja... So schön ich viele dieser 2 in 1 Produkte von der Farbe her finde, so schlecht schneiden sie dann wieder auf den Lippen ab. Die Bilder sprechen hier für sich - die Farbe finde ich wunderschön, die Deckkraft lässt auch keine Wünsche offen, nur ist das Produkt einfach nur furztrocken auf den Lippen. Lippenfältchen und trockene Stellen werden unschön betont und das, obwohl meine Lippen, als ich die Fotos gemacht habe, echt gepflegt waren XD 
Aber das ist wohl die Crux der Blush/Lippen-Kombination, das Produkt, das da gut abschneidet, könnt ihr mir gerne mal zeigen!


IMG_8618
IMG_8619

Und, habt ihr die Cremeblushes mittlerweile schon entdeckt? So neu sind sie ja mittlerweile auch nicht mehr (der Lahmarsch also known as ... me ... hat sich mal wieder Zeit gelassen).
Und fällt euch spontan ein Cremeblush ein, das auch auf den Lippen 'ne gute Figur macht? Das würde mich ja mal echt interessieren! 


Unterschrift

PR-Sample

Saskia
4 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Ich hab noch nie ein Cremeprodukt gehabt, das auf Lippen UND Wangen gut ging.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab ein Creme-Blush von essence aus einer LE, das hat eine ganz ähnlich Farbe. Mittlerweile mag ich Creme-Blushes fast noch mehr wie Puder-Blushes, für mich ist der Auftrag hier viel einfacher :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey, vielleicht sind die neuen Intense Lip and Cheek Balms von Manhattan was für dich?

    Hier (http://annas-kunterbunte-welt.blogspot.de/2013/10/getestet-manhattan-intense-lip-cheek.html?showComment=1381760517115) findest du ein m.E. nach sehr gutes Review mit tollen Bildern ;)

    Viele Grüße
    rocket belle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tip :)
      Aber ich muss sagen, die gefallen mir auf den Lippen zwar gut, aber auf den Wangen sehen sie doch irgendwie fleckig aus. Also als Blush würde ich die dann nicht verwenden. Somit wieder ein 2in1 Produkt, das zumindest für mich keines ist.

      Löschen

Follow @beautyandblonde