Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Dupe? | Der Vergleich UD Naked 3 und W7 In the nude + Gewinnspiel!


Als ich euch die W7 In the nude Palette vorgestellt habe, habe ich euch ja versprochen, sie noch einmal ausführlich mit der Naked 3 von Urban Decay, als deren Dupe sie ja gehandelt wird, zu vergleichen. Das machen wir heute mal und schauen uns an, ob die günstige Version wirklich an das Original herankommt oder eben nicht!

Die Fakten

Urban Decay 
Naked 3 Palette
12 Lidschatten mit je 1,3g
45,99 € 

W7
In the nude Palette
12 Lidschatten mit je 1,3g
ab 7,50 € 

Die Verpackung

Beide Paletten haben eine roségoldene Metallverpackung und man kann auch am Wellenmuster sehr schön erkennen, dass die W7 Palette stark an das Original angelehnt ist, auch wenn die Verpackung insgesamt um einiges billiger wirkt (was sie ja nun auch mal ist). 
Die Verpackung der Naked 3 wirkt deutlich stabiler und robuster. Die günstigere Variante ist schon vom Metall her etwas dünner, der Deckel klappert und wackelt ein wenig hin und her.
Schließen tun sie allerdings beide gut, ein lauter Klick und dann ist das Ganze verschlossen und lässt sich gefahrlos in jede Tasche packen.
Unten seht ihr, dass die W7 Palette insgesamt etwas größer und dicker ist, die Naked ist etwas flacher und schmaler gehalten. 


Der Inhalt

Von der Aufmachung im Inneren unterscheiden sich beide Paletten aber stark voneinander. 
Zunächst enthält die Naked 3 einen großen Spiegel im Deckel, der bei der In The Nude leider fehlt.

Die Lidschattenpfännchen sind beim Original in ein stabiles Inlay aus Plastik eingelassen. Bei der günstigeren Version besteht das Innenleben aus einer Art festem Schaumstoff, der leider ziemlich künstlich riecht. 
Als Beigabe gibt's bei der Naked 3 einen doppelseitigen Pinsel, mit einer Seite zum flächigen Auftrag der Lidschatten und einer fluffigeren, breiteren Seite zum Verblenden. Die Pinsel bestehen aus Synthetikfasern und sind somit vegan.
Aber auch der W7 Palette liegt eine Zugabe bei. Hier bekommt man auch ein doppelseitiges Tool, allerdings besteht eine Seite hier aus einem Schwammapplikator und die andere Seite aus einem kleinen Pinselchen, das sich am ehesten für den Auftrag am unteren Wimpernkranz eignen dürfte. Aus welchem Material der Pinsel besteht, kann man der Palette leider nicht entnehmen.
Bei der Naked 3 befinden sich die Namen der Lidschatten schön unterhalb der Pfännchen auf's Inlay aufgedruckt. Bei der W7 Palette fehlen sie innen leider, aber man findet sie außen auf der Rückseite der Palette.
Auch wenn man bei dem vermeintlichen Dupe also wirklich Abstriche beim Innenleben machen muss, muss man im Auge behalten, dass gerade die Verpackung der Punkt ist, an dem der Hersteller eine Menge sparen kann. Vor allem einen Spiegel hätte ich zwar nett und wirklich praktisch gefunden, aber ich denke, wenn die Qualität der Lidschatten stimmt, kann man auch drüber hinwegsehen.

Die Swatches


Ich war sehr erstaunt von der unerwartet buttrigen Konsistenz der günstigeren Lidschatten. Sie lassen sich wunderbar auftragen, neigen dabei allerdings mehr als die Urban Decay Lidschatten zum krümeln. 
Auch am Auge machen sie sich wunderbar. Natürlich sind die teureren Lidschatten zwar deutlich besser pigmentiert und lassen sich besser verblenden, aber die günstige Variante schlägt sich wirklich gut. Man muss vielleicht etwas mehr schichten und braucht etwas mehr Zeit beim Blenden, aber am Auge sieht man bis auf die leichten Farbabweichungen kaum einen Unterschied zum Original (und selbst die Abweichungen wird ja niemand bemerken!). 

UD Strange - W7 Latte | UD Dust - W7 Angel | UD Burnout - W7 Venice

UD Limit - W7 Marilyn | UD Buzz - W7 Copper Pot | UD Trick - W7 Sun Kissed

UD Nooner - W7 Alice | UD Liar - W7 Bad Manners | UD Factory - W7 Coffee Cup


UD Mugshot - W7 Mud Slide | UD Darkside - W7 Tokyo | UD Blackheart - W7 Fashionista



Dupe?!

Na ja, die Frage ist doch: ab wann ist ein Dupe eigentlich ein Dupe? Eine konkrete Antwort darauf habe ich leider noch nicht gefunden...
Ihr seht bei den Swatches, dass es im Direktvergleich schon deutliche Farbunterschiede gibt. Am Auge allerdings relativiert sich das wieder. Ich bin der Meinung, dass nur absolute Make-Up-Vollprofis und wahrscheinlich noch nicht mal die erkennen würden, ob ihr jetzt W7 oder UD tragt. Ich selbst (aber ich bin auch kein Vollprofi) kann es am Auge wirklich kaum unterscheiden.
Für mich kommt die günstige W7 Palette jedenfalls so nah an das Original heran, dass ich mich wage, sie tatsächlich als Dupe zu bezeichnen!

____________________


Und dann kommen wir zum coolen Teil! 
Ursprünglich wollte ich euch die W7 Palette, die ich schon habe, verlosen, denn beide brauche ich nun wirklich nicht. Allerdings war die ja dann am Ende mehrmals geswatcht und so weiter und ich dachte mir, nee, ich kaufe euch lieber eine neue, unbenutzte!
Damit ihr damit aber ein gutes AMU schminken könnt, habe ich euch noch meine Lieblings-Drogerie-Base, die essence I love stage Base und den ausgelisteten Catrice Made to stay Highlighter Pen in der Farbe 020 Eye want! besorgt.
Außerdem habe ich mal wieder beim Ausverkauf an euch gedacht und habe euch einen meiner liebsten Catrice Lippenstifte, nämlich Matt-erial Girl, einen wunderschöner herbstlicher Beerenton gesichert, den ich euch auch dazupacken werde und zum Schluss gibt's noch einen selbstgemachten Lipbalm von mir (das DIY dazu findet ihr hier)!
Damit habt ihr (fast) alles, was man für einen tollen, herbstlichen Look braucht und ich hoffe, euch damit eine kleine Freude machen zu können!












Hier seht ihr nochmal die Preise. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, befolgt ihr bitte einfach die Anweisungen im Rafflecopter (den ich zum ersten Mal benutze, ich hoffe, ich hab da alles richtig gemacht!). Ich werde das Päckchen allerdings nur nach Deutschland oder Österreich verschicken, ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür. Außerdem behalte ich mir vor, reine Gewinnspielaccounts auszuschließen. Den Gewinner werde ich nach Beendigung unter der angegebenen Emailadresse kontaktieren! Viel Glück!


Saskia
28 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Wow da hast du echt schöne Produkte ausgesucht. Die W7 Palette steht schon lange auf meinem Wunschzettel. Dein Bericht und die Swatches haben nochmal bestätigt dass ich die UD nicht brauche und die W7 völlig ausreicht.
    Liebe Grüße Jenny (Jeauty)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Vergleich. Ich werde beim Gewinnspiel nicht mitmachen weil ich zum AMU schminken eh zu doof bin. :D Ich muss dir aber recht geben und gehe auch davon aus das kaum jemand den Unterschied am Auge feststellen kann. Dein Lipbalm sieht toll aus, werd ich auch mal probieren. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich besitze von den vorgestellten Paletten noch keine, aber die Iconic 3 Palette von Makeup Revolution, die ja auch ein Dupe sein soll. Ich selbst würde mich aber wahrscheinlich für die W7 Palette entscheiden, weil ich vom super hohen Preis immer so abgeschreckt bin. Wenn ich gewinne werde ich die an eine liebe Freundin weiter geben, die genauso verrückt ist wie ich was Makeup angeht. :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Also keine absoluten Dupes, aber die W7 kommt schon sehr nach an die Naked 3 ran und ich denke einige Farbunterschiede kann man auch gerne für den Preis in Kauf nehmen. Vielleicht gefallen sie sogar einem mehr als die Originalen? :) Von UD besitze ich nur die Naked Basics aber möchte mir unbedingt auch eine der größeren Naked Paletten zulegen. Ich tendiere zur Naked 2, deshalb wäre die W7 als "Dupe" zur Naked 3 perfekt :)
    LG marylou

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich besitze noch keine der Paletten. Die Urban Decay Paletten waren mir, ehrlich gesagt, bisher immer zu teuer ;)
    Würd mich sehr freuen zu gewinnen ;)
    Liebe Grüße, Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  6. Ich besitze weder eine UD noch eine W7 Palette und brenne tierisch darauf endlich mal eine testen zu können. Ich finde die 2er wirklich toll. Aber auch die 3er mit den eher rosanen Tönen gefällt mir richtig gut.

    GLG Ina
    mail@einfach-ina.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Garden of Eden-Palette ganz gern.

    AntwortenLöschen
  8. ich finde dass man zwar einen unterschied beim DIREKTEN swatchen sieht ... hättest du sie nacheinander geswatcht würde man keinen unterschied sehen!
    ich finde die preise total geil und hoffe auf einen gewinn - weil ich fürs orginal einfach zu geizig bin :D

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Blog! Ich mag deine Themen und das Gewinnspiel ist auch gut gemacht. Toller Anreiz mit zu machen!

    LG
    www.temptingbeauty.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe keine der beiden Paletten, würde mich aber auch für die von W7 entscheiden. Ich denke, der Preis der Naked 3 rentiert sich bei mir nicht, weil ich noch viele andere Lidschatten besitze und sie so nicht täglich nutzen würde.

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  11. Ich besitze keine der beiden Paletten, würde mich so über den Gewinn also sehr freuen :)

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  12. ich finde schon das sie ein perfektes Dupe ist, würde mich freuen wenn ich sie gewissen würde. Tolles Gewinnspiel :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich denke auch, dass es niemandem auffällt, was es nun für Farben sind. Also ich find die Farben schon recht ähnlich (wie zum Beispiel auch bei Make Up Revolution), aber nicht wirklich dupig...denn die Pigmentierung scheint sich doch zu unterscheiden. Und für mich ist ein gutes Dupe eins, dass eine nahezu identische Farbe hat und auch die Qualität in günstiger ansatzweise bieten kann.

    AntwortenLöschen
  14. Hey,
    Ich würde mir die W7 kaufen, da ich keine von beiden haben. Die W7 scheint ja echt spitze zu sein für den Preis. 46 € sind ja doch echt eine Menge Geld für die UD Palette :(

    lg Denise

    AntwortenLöschen
  15. Besitzen tue ich keine der beiden... für die UD bin ich schlichtweg zu geizig ^^ mit den W7 Paletten habe ich allerdings schon des öfteren geliebäugelt...

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe leider keine der beiden Paletten. Aber das Preis-Leistungs-Verhältnis der w7 Palette ist wahnsinnig gut! Ich würde mich sofort für die w7 Palette entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde beide Paletten so wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich muss zugeben, dass ich keine 46 Euro für eine Lidschattenpalette ausgeben würde. Bei meiner Tollpatschigkeit schmeiß ich die eh bei erstbester Gelegenheit vom Schminktisch und alle Lidschatten sind zerbröselt. :D

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe die Naked 3 Palette, allerdings hätte eine Freundin von mir gerne die w7 palette daher mache ich mal mit :) Ich liebe meine Naked paletten über alles! Es wäre echt interessant das Dupe zu Testen :D

    AntwortenLöschen
  20. Die W7 Farben find ich teilweise echt schöner. Die UD Palette finde ich super - allerdings schreckt mich der Preis ab.

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen,

    Die Paletten sind der Hammer, wunderschöne Farben mir gefallen beide Farben super gut.

    schönen lieben Gruß Birgit Böhme

    AntwortenLöschen
  22. Leider bin ich noch nicht im Besitz - aber die die W7 Palette hat es mir angetan :-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab leider noch keine der beiden Platten, würde mir aber wohl, wenn ich mir mal was gönnen will, die von US zulegen. Solange kann man ja schonmal mit der W7 spielen ;-)
    LG Miau

    AntwortenLöschen
  24. Besitze leider noch keine, würde mich aber für die W7-Palette entscheiden :) LG

    AntwortenLöschen
  25. Leider habe ich noch keine von den Paletten, ich würde mich aber wenn ich könnte für die W7 entscheiden! Tolles Gewinnspiel! Liebe Grüße Uli

    AntwortenLöschen
  26. Ich besitze die naked 2 mit der ich sehr zufrieden bin, aber ich schmachte der 3, schon ewig hinterher *.*

    AntwortenLöschen
  27. ich besitzte noch keine von den Paletten. die W7 ist, finde ich, eine tolle alternative für die 3er.
    Hätte ich die wahl, würde ich mich wahrscheinlich für die Naked 2 entscheiden.

    lg

    AntwortenLöschen
  28. Hab noch niiiichts von Urban Decay, deshalb würd bzw werd ich mir auch bald die Naked Palette holen, aber W7 ist sicher auch ne Top Alternative :)

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde