Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Berry lips for fall


Meine erste Farbwahl im Herbst sind auf jeden Fall Beerentöne. Wann immer es zum Outfit und dem Rest des Makeups passt, werde ich irgendeinen Lippenstift aus dieser Farbfamilie tragen.
Ich habe heute mal alle greifbaren Beerentöne geschnappt und will sie euch kurz zeigen. Vielleicht ist ja was für euch dabei!




Von links nach rechts:
  • Catrice 270 Matt-erial Girl, leider nicht mehr erhältlich
  • Revlon Lipbutter Raspberry Pie 
  • Catrice 160 Tell me a berry-tale, leider auch nicht mehr erhältlich
  • p2 042 Madison Square
  • p2 Matte Deluxe 050 I adore you, auch nicht mehr erhältlich
  • MAC Rebel


Da drei dieser großartigen Lippenstifte leider mittlerweile aus dem Sortiment genommen wurden und zumindest bei Catrice kein adäquater Ersatz reingekommen ist, habe ich mich extra für euch auf die Suche gemacht und die Standardsortimente bei DM durchwühlt. 
Gefunden habe ich bisher nur Madison Square von p2, den ihr oben an vierter Stelle seht. Ich bin kein großer Fan von der Konsistenz der p2 Lippenstifte, sie sind mir bisher immer zu cremig und schmierig gewesen und haben dadurch auch nicht wirklich lange gehalten. Deshalb war ich überrascht, dass diese Farbe ein wenig anders ist, da wurde wohl mittlerweile etwas an der Formulierung geändert. Er ist immer noch recht cremig und sicherlich nicht der haltbarste, aber vielleicht kann man da mit Blotten und einer zweiten Schicht noch was rausholen. Jedenfalls ist er nicht mehr so eklig flutschig und unmöglich aufzutragen. Die Farbe an sich finde ich nämlich toll und durch die Form des Lippenstifts lässt er sich super auftragen! 
Meine unangefochtenen Lieblinge sind allerdings der leider auch nicht mehr erhältliche p2 Matt Deluxe .... und Rebel, die mit einem matten, bzw. Satinfinish bei mir punkten. Matte Lippen im Herbst = Liebe.

Was ist eure liebste Lippenfarbe für den Herbst, bzw. DER Herbstlippenstift schlechthin für euch? Und kennt ihr aktuelle Beerentöne aus dem Drogerie-Standardsortiment? Oder ist es wirklich so, dass es da kaum mehr was in dieser Richtung gibt?

Unterschrift
Saskia
23 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Liebe Blondie!

    Eine sehr schöne Auswahl hast du hier!
    Rasberry Pie mag ich auch sehr gerne und die beiden p2 Exemplare dümpeln auch in meiner Schublade herum. Ich finde sie aber beide ziemlich zickig im Auftrag, weshalb sie nicht oft Ausgang haben ;D

    Von Catrice habe ich Berry Bradshaw und mag ihn leider nicht so sonderlich, aber im Sommer habe ich spontan einen von diesen UltimateShineGelColors in Love`s D-wine mitgenommen und den trage ich mitlerweie fast täglich.

    Leider war er im Sale und ist somit wohl auch nicht mehr im Soritment...

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Berry Bradshaw hab ich mir auch angesehen, aber der hat mich gar nicht überzeugt. Hat auch einen Brauneinschlag, wenn mich grade nicht alles täuscht oder? Das aktuelle Catrice Sortiment lässt hinsichtlich beeriger Herbsttöne diesmal leider zu wünschen übrig, finde ich...

      Löschen
  2. Die Auswahl ist echt klasse, den Revlon habe ich auch und finde ihn so klasse! Auch den p2 und den Tell me a Berry-tale besitze ich auch, wobei ich da noch nicht mutig genug bin, um ihn in der Öffentlichkeit zu tragen.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, drauf damit! So tolle Farben müssen getragen werden!

      Löschen
  3. Schöne Herbsttöne, vor allem ganz rechts gefällt mir sehr gut. Dazu müsste doch auch Essie Bahama Mama super passen?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, genau den wollte ich mir gestern kaufen, aber er war ausverkauft. :D

      Löschen
  4. Vielen Dank für's Anfixen, ich liebe Beerentöne aber im Herbst passen sie besonders gut. Rebel steht auch schon auf meiner Wunschliste, der ist so schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rebel muss! Ich hätte ihn mir auch schon viel früher holen sollen, ich benutze ihn zur Zeit wirklich ständig!

      Löschen
  5. Rebel ist so ein schöner Lippenstift... Früher oder später wird er einfach bei mir einziehen :D Ganz schöner Post. Vielen Dank für den Vergleich! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. die töne sehen wunderschön aus, auch wenn sie wirklich ziemlich ähnlich wirken. ich denke, wenn man sich einen schönen beerigen ton anschafft, reicht das allemal aber wir frauen müssen ja immer gleich alle haben :D

    xx http://fashionanddrinks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie wirken alle recht ähnlich und sind doch sooo unterschiedlich :D Aber das ist vielleicht so ne Blogger-Sehstörung ;) Klar, die muss man nicht unbedingt alle haben, leider bekommt man sie ja auch größtenteils nicht mehr...

      Löschen
  7. Ich mag solche Töne im Herbst auch sehr! Mein Liebling ist von Wet n Wild, 'Sugarplum Fairy'. Ist angeblich ein Dupe für Rebel. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den wollte ich mir auch ansehen, nur leider hab ich Wet n Wild hier noch nie in irgendnem Laden gesehen. Und nur wg dem Lippenstift irgendwo zu bestellen, war mir auch zu doof. Aber früher oder später werde ich das überprüfen :D

      Löschen
  8. Wundervolle Töne, ich mag diese satten Beerentöne einfach total! In der Drogerie kenne ich mich leider gar nicht so aus, diese p2 Lippies habe ich auch und Rebel. Das reicht mir aber auch :)! LG

    AntwortenLöschen
  9. Gestern auf YouTube gesehen, Sugarplum fairy von Wet'n'Wild soll ein Dupe zu MAC Rebel sein! :)

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Herbstlippenstifte! Ich hab die Jahreszeit auch in einem aktuellen Gewinnspiel aufgegriffen, schau doch mal auf meinem Blog vorbei! :) Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog:
    Gewinnspiel | Dein Herbst 2014 – Zeige uns deinen Style

    AntwortenLöschen
  11. Das sind echt hübsche Farben :) Die passen perfekt zum Herbst

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbare Farben! Nach einem tollen beerenfarbenen Lippenstift halte ich schon seit Wochen Ausschau, danke für die tollen Tipps, der von Mac hat es mir besonders angetan(:
    Ich finde der Herbst ist die absolut richtige Jahreszeit für ausgefallener Lippen! Toller Post!

    Liebst,
    Alena von lookslikeperfect.net

    AntwortenLöschen
  13. Tell me a Berry-Tale ist so, so, so schön, warum gibt es ihn einfach nicht mehr?! Also für mich ist zwar Rebel das non-plus-Ultra, aber die beiden wären so verschieden, mimimi..

    AntwortenLöschen
  14. Ich weiß immer nicht so recht, ob mir Beere steht :( Aber ich finds wunderschön.

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein schöner Post, schade, dass es die Catrice Farben nicht mehr gibt. Vielleicht werde ich auch mal den Madison Square von P2 ausprobieren.. Beerenfarben sind einfach so schön!

    Dein Blog gefällt mir auch richtig gut, ich bin dein neuester Follower :)
    Liebe Grüße
    Susann
    http://fashioninpepperland.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja um die Catrice Farben ist es wirklich schade. Ich versteh auch nicht, warum da keine ähnliche Farbe nachgekommen ist...
      Freut mich, dass dir der Blog gefällt! :)

      Löschen

Follow @beautyandblonde