Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Wet n Wild Comfort Zone Palette mit Swatches


Ich war total begeistert, als ich gelesen habe, dass Godfrina den Sultry Thursday wieder aufleben lässt! Ich habe zwar nicht allzu oft mitgemacht, sondern es mir definitiv öfter vorgenommen als tatsächlich umgesetzt, aber ich finde diese Schminkaktion so absolut klasse und war echt traurig, als sie in die Pause ging. Aber jetzt ist er ja wieder da, der sexy Donnerstag!
Allerdings mit einer Neuerung: es gibt ab jetzt keine Farbvorgaben mehr, sondern eine Palette wird vorgegeben. Man ist also flexibler mit den Looks, die man schminken kann und auch die AMU-Galerie wird nicht eintönig sein, sondern wird eher zu einer "Ideengalerie" mit verschiedenen Looks! Das finde ich eine superschöne Idee, so hat man am Ende eine richtig schöne Sammlung und Inspiration! 

Aber genug des Geplänkels. Godfrina hat für den ersten Sultry Thursday die Comfort Zone Palette von Wet n Wild vorgegeben. Hmpf. Die hatte ich natürlich nicht. Also ging die Sucherei nach Dupes los. Aber soll ich euch was sagen? Ich wollte diese Palette. Ich habe sie schon öfter auf Blogs bewundert und mit 6,50 € ist der Kauf ja wirklich vertretbar. Also ins Auto, das halbe Saarland durchkreuzt (na ja, hier übertreibe ich ein KLEIN wenig) und schwupps, wieder um eine Palette reicher. Wer an die Palette nicht so einfach ran kommt, es gibt sie für den gleichen Preis bei Amazon, allerdings liefern die erst ab 29 € versandkostenfrei.


Die Verpackung der Palette haut einen jetzt nicht aus den Socken, sondern ist eigentlich einfach nur ziemlich billig und unschön. Könnte man für meine Begriffe auch hübscher aufmachen - Catrice zB macht es doch vor, dass man auch für wenig Geld schöne Verpackungen herstellen kann, die dann die Käuferin noch etwas mehr ansprechen. Aber okay, wir wissen ja mittlerweile, dass nur das Innere zählt. Wenigstens haben die Wet n Wild Produkte ein Hygienesiegel, das könnten sich andere Marken wiederum mal abgucken.




Auf der Rückseite gibt's wieder gut gemeinte Schminkanweisungen, für die wahrscheinlich auch der beiliegende Applikator empfohlen wird - ihr merkt, das ist absoluter Blödsinn und man kann die Farben natürlich kombinieren wie man gerade lustig ist.




Die Farbzusammenstellung der Palette finde ich dafür sehr gelungen, geradezu perfekt für den Herbst würde ich sagen! Die linke Seite der Lidschatten ist sehr neutral gehalten, damit lassen sich einige tolle Alltagslooks schminken. Die rechte Seite ist dann etwas intensiver mit einem dunklen Braun-Grün-wasauchimmer und dem wunderschön changierenden Duochrome-Lidschatten, den wir uns in einem gesonderten Post mal noch genauer ansehen werden. Das Grün ist ein schöner Farbtupfer und trifft voll meinen Geschmack. Ich mag Grüntöne, vor allem in der jetzigen Jahreszeit und finde, die Farbe wird total unterschätzt!


Auf der linken Seite hat man ein creme-goldenes Highlight, einen warmen peachigen Ton und ein dreckiges Goldbraun. Die mittleren Töne sind am stärksten pigmentiert und decken beim Swatchen in einem Zug! Der letzte Lidschatten ist ein sehr dunkles Braun, der irgendwie ganz anders aus sieht, als im Pfännchen, dort fand ich ihn rötlicher. Er hat zwar roten Schimmer mit drin, der fällt bei mir aber nur bei genauem Hinsehen auf. Trotzdem finde ich die Farbe wirklich schön, auch wenn er ein wenig staubiger als die beiden anderen Farben ist.










Es ist klar, dass die hellste Farbe auf der rechten Seite mein Herz im Sturm erobert hat, um es mal ganz schmalzig auszudrücken. Ein schönes helles Taupe nehme ich doch immer gerne! Ist es taupe? Jedenfalls ist es eine gelungene Mischung aus grau und beige und ich finde die Farbe herrlich, egal wie sie heißt!
Dann kommt das Grün, eher so ein Gold-Grün, das toll schimmert und wie gesagt perfekt in die herbstliche Jahreszeit passt.
Bei genauem Hinsehen würde ich bei der nächsten Farbe mal behaupten, dass es sich um ein sehr sehr dunkles Grün handelt. Auch diese Farbe ist leider etwas trocken und krümelt beim Auftragen.
Und die letzte Farbe ist ja wohl das Highlight der Palette. Duochrome, mit rötlich-brauner Base und dem tollen blau-grünem Schimmer? Ich denke, wir wissen alle, woran diese Farbe erinnert. Und die Pigmentierung ist der Wahnsinn, damit hätte ich gar nicht gerechnet!

Generell bin ich ziemlich überrascht von der Palette. Natürlich hab ich schon öfter Swatches von ihr gesehen und fand sie auch immer schon toll, aber wenn man so die billige Aufmachung sieht, rechnet man wirklich gar nicht damit, dass die Farben im Inneren einen so umhauen können! Und umgehauen hat mich in dem Fall die Pigmentierung, die ist absolut der Hammer! 
Deshalb: für 6,50 € ist diese Palette ein Muss für jeden, der solche Farben noch nicht hat. Solltet ihr noch keinen duochromen Lidschatten haben: das ist der, den ihr braucht. Ernsthaft. Ich werde euch zeitnah mal einen Vergleich posten, aber ich sage euch jetzt schon, kauft euch diesen hier in der Palette und spart furchtbar viel Geld!
Aber abgesehen von diesem Highlight bekommt man mit der Palette einige tolle Farben, die wie gesagt richtig richtig gut pigmentiert sind und mit denen man so viele verschiedene Looks schminken kann, von neutral bis dramatisch ist da alles möglich!

Was denkt ihr über die Palette, gefällt sie euch? Besitzt ihr sie oder vielleicht auch andere Wet n Wild Paletten?

Unterschrift
Saskia
10 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Wirklich eine sehr hübsche Palette! Ich besitze sie auch und mag sie wirklich sehr gerne, für den Preis fast unschlagbar. Die lilane davon möchte ich mir auch gerne noch zulegen, aber leider gibt es wet'n'wild in meiner Nähe (noch) nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die lilane hatte ich auch in der Hand, aber ich würde sie eher weniger benutzen... Weiß auch nicht, lila ist irgendwie nicht so meins. Aber schön ist die allemal!
      Na ja, falls du viell irgendwann nochmal was bei Amazon bestellen willst, pack sie dazu! Da gibt es sie wenigstens für den normalen Preis!

      Löschen
  2. Ich hätte mir das Teil wirklich schon längst zugelegt, wenn ich nicht die Verpackung so fürchterlich finden würde! Habe sogar schon überlegt, sie mir nur zum Zwecke des Depottens zu kaufen ;-) Deine Bilder sind übrigens wirklich toll, und die Swatches mal wirklich aussagekräftig! Schöner Blog, ich bleib dabei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung ist echt grottig, aber sie liegt ja eh meist in der Schublade und für den Preis kann ich das verschmerzen. Auf die Farben kommt's ja an und die sind wirklich bombe!
      Danke für das Lob, ich versuche mir echt Mühe zu geben :) Freut mich, wenn du weiter mitliest!!

      Löschen
  3. Die Palette ist so hübsch. Demnächst wird sie sicher auch noch bei mir einziehen.

    LG Schminktussi

    Ps. Dein Blog ist echt schön gemacht. Hast gleich mal eine treue Leserin mehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich freu mich sehr, wenn er dir gefällt!!! :)

      Löschen
  4. Lovely swatches, I love this palette too! I forgot to use it but I'm definitely pulling it out for Fall :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die Palette sehr schön, ein tolles Teil :)

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde