Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

CATRICE Luminous Nails 5in1 Care Polish *


Heute will ich euch die sogenannte Luminous Nails Reihe vorstellen, die es ebenfalls nur in der 2m-Theke geben wird. Kosten sollen sie 2,79 € bei 10 ml Inhalt.

CATRICE sagt über die Lacke:

"Beautifying Formula. Fünf Multifunktionspflegelacke mit innovativen reflektierenden Pigmenten für gesund aussehende und schön gepflegte Nägel. Die semi-transparente Formulierung pflegt 5fach: sie stärkt, schützt, hellt den Nagel optisch auf, trocknet schnell und gleich Unebenheiten zuverlässig aus. Die zarten Farben im French-Style haben ein natürliches Glanzfinish. Direkt auf dem Nagel anzuwenden."

Insgesamt sind 5 Farben erhältlich, die sich aber nicht sooo großartig voneinander unterscheiden. Natürlich sieht der Nagellackfetischist Unterschiede, aber ich finde, es reicht dicke, wenn man eine der Farben im Regal hat (wenn die Lacke überhaupt gefallen, versteht sich). 

Auf den folgenden Bildern habe ich immer zwei Schichten lackiert, damit ihr das Ergebnis besser sehen könnt. Bei lediglich einer Schicht wird die Farbe zwar auch sehr gleichmäßig aufgetragen, nicht fleckig oder streifig, aber sie ist eben seeeehr transparent. Aber wem das besser gefällt, der kann auch durchaus nur eine Schicht lackieren!
Alle Lacke enthalten sehr sehr feinen Schimmer, der aber auf dem Nagel nicht als solcher wahrnehmbar ist und nur das Ergebnis durch die Reflexion noch glänzender machen soll. 

10 Parlez-vous rosé?



20 Petit Café Au Lait

30 Mont Blanc

40 Parfait Violet


50 Apri-Côte D'Azur

Die Lacke selbst ziehen keine Streifen, aber durch die transparente Textur kann man immer noch die Rillen meiner Fingernägel sehen, je nachdem, wie dick ich eben lackiere. Ich empfinde das nicht als schlimm, weil es für mich natürlich aussieht, hätte aber mehr von den Lacken erwartet, da ja damit geworben wird, dass sie Unebenheiten ausgleichen und den Nagel perfektionieren. 
Toll finde ich wiederum, dass sie wirklich sehr schnell trocknen. Selbst zwei Schichten waren ziemlich zügig durchgetrocknet.

Auch diese Lacke haben, genau wie die neuen Luxury Vintage Lacke überarbeitete Pinsel. Sie sind nun endlich wieder gerade und gleichmäßig, allerdings auch dünn. Aber trotz des dünnen Pinsels lassen sie sich aufgrund ihrer Formulierung sehr einfach und gleichmäßig lackieren, gar kein Problem!

Unterschrift
* Bei allen in diesem Post gezeigten Produkten handelt es sich um PR-Samples.
Saskia
10 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Hihi, auf den Nägeln sieht man ja auch kaum einen Unterschied, aber der weiße bzw. helle sagt mir dann doch zu! Sieht super natürlich aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find den "violetten" und den apricotfarbenen am schönsten! Die ganz hellen gefallen mir an mir selbst jetzt nicht allzu gut - aber das war ja das Ziel: für jeden Hauttyp was dabei!

      Löschen
  2. Obwohl sie sehr hell sind, sehen sie doch sehr schön aus. Die Nägel wirken dadurch auch sehr gepflegt, durch den schönen Glanz :) Zum Glück wurden die Pinsel angepasst, die waren vorher ja echt mühsam.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde sie echt toll, hätte ich gar nicht gedacht! Ist was tolles für Frauen, die im Büro zB die Nägel nur dezent lackiert haben dürfen! Und ja, der alte Pinsel war fuuuurchtbar!

      Löschen
  3. Ich hab heut auch erst mal alle an einer Hand aufgetragen, um den Unterschied zu sehen. Ich finde sie alle echt toll. Wenn man eine Nuance für sich gefunden hat sieht das wirklich gut aus.
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde sie wider Erwarten tatsächlich richtig schön! Die Nägel erscheinen sehr gepflegt und dennoch natürlich! Mag ich!

      Löschen
  4. Das Konzept der Lacke halte ich für sehr interessant, allerdings gefällt mir die P2 Umsetzung im Farbergebnis besser. Zwar auch nicht super deckend, aber man erkennt doch mehr Farbe auf den Nägeln.

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, die gefallen mir nicht so gut. Ich habe zwei solche Lacke von P2, das reicht dann auch, denn selbst die benutze ich kaum ^^

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag so sheere Lacke nicht so :( Hab aber auch nicht so schöne Nägel wie du.

    AntwortenLöschen
  7. ich finde es schade dass die sich farblich kaum unterscheiden..:(

    schöner Bericht♥

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde