Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Aufgebraucht im Mai 2015




Auch dieses Mal halten sich meine aufgebrauchten Produkte sehr in Grenzen. Sogar das obligatorische Shampoo fehlt, was daran liegt, dass ich aktuell ein kleines Schuppenproblem habe und deshalb händeringend nach einem Produkt suche, das wirklich hilft und dementsprechend ständig wechsle. Wenn ihr in der Hinsicht einen Tipp für mich habt, dann immer her damit!


La Roche-Posay Iso-Urea Lait Lissant

Diese Creme benutze ich schon ewig zur Pflege meiner Neurodermitis Haut. "Normale" Cremes aus der Drogerie kann ich da einfach nicht benutzen und diese wurde mir damals von meinem Hautarzt empfohlen. Da sie sehr gut geholfen hat, habe ich nicht mehr groß rumexperimentiert und habe sie immer wieder nachgekauft. Das würde ich prinzipiell auch wieder tun, wenn ich nicht aktuell Produkte von Bioderma und Dermasence testen würde, die beide auch echt toll sind.
Der Pumpspender der Creme ist Fluch und Segen zugleich. Während der Benutzung natürlich total praktisch, wenn sich das Produkt dem Ende zuneigt, treibt er einen aber zur Weißglut, weil er nichts mehr hochpumpt und man irgendwie zusehen muss, wie man die Creme nun aus der Packung bekommt. Es ist auch immer noch was drin enthalten - vermutlich schneide ich die Flasche noch auf, bevor ich sie endgültig entsorge...

Lavera Honey Moments Duschgel

Dieses Duschgel war in einer DM Box enthalten und Leute, ihr glaubt nicht, wie sehr ich mit mir kämpfen musste, um es zu leeren. Von der Konsistenz her ist es ein ganz normales, durchsichtiges Duschgel und es fühlt sich auch ganz gut auf der Haut an. Aber der Geruch. Urgs. Ja, wenn ich mich bemühe, riecht es tatsächlich ein wenig wie Honig, aber irgendwie habe ich mir das echt anders vorgestellt. Höchstpersönlicher Geschmack natürlich, aber ich fand den Geruch furchtbar und bin echt froh, dass es jetzt leer ist.

Herbal Essences Clearly Naked Glanz-Pflegespülung

Die habe ich mir mal bei Rossmann mitgenommen, weil sie im Angebot war. Die Aufschrift "Clearly Naked" kann natürlich leicht in die Irre führen, denn es heißt nur, dass das Produkt ohne Parabene und Farbstoffe auskommt - das obligatorische Silikon ist hier aber dennoch enthalten. Ich habe mit Silikonen kein Problem, empfinde sie bei meinem Haar sogar als sehr hilfreich, deshalb mochte ich die Spülung auch sehr gerne. Toll fand ich auch den Geruch nach weißem Tee und Minze - ich liebe Minze total. Nachdem sie mir ja nun nicht mehr aufs Gesicht darf, da sie sehr hautreizend ist, kann ich sie mir ja mal in die Haarlängen schmieren!

ebelin Nagellackentferner acetonfrei

Dies hier ist mein üblicher Nagellackentferner, den ich eigentlich immer nachkaufe. Acetonfrei, da ich zumindest hoffe, dass er so etwas schonender zu meinen sowieso schon überaus brüchigen Nägeln ist. Muss ich sogar nicht nachkaufen, weil ich seltsamerweise noch zwei Flaschen hier rumstehen hab.

Rival de Loop Clean&Care Ölhaltiger Augen Make-Up Entferner

Auch zu diesem Produkt muss ich euch keine Romane mehr erzählen. Ich habe vor langer Zeit viel rumprobiert und mit diesem überaus günstigen AMU Entferner mein perfektes Produkt gefunden, von dem ich immer ein paar Exemplare zu Hause habe. Ich kaufe ihn  nämlich immer im Angebot bei Rossmann, wenn er dann nur noch 1 € kostet. Er entfernt jedenfalls mein AMU stets mühelos und ohne Rubbeln, brennt nicht und hinterlässt auch keinen ekligen Film auf den Augen. Perfekt!

Maybelline Der Löscher Auge

Endlich ging wieder was aus meiner "Aufzubrauchen-Kiste" leer - diesmal dieser Concealer. Ich mochte, wie alle anderen, die über ihn reden bzw. schreiben wahnsinnig gerne, auch wenn ich auch kein großer Fan des Schwämmchens bin... Er trägt sich damit aber echt gut auf, er deckt ganz gut (unter dem Auge - nicht für Unreinheiten!), er hält und creast nicht. Wenn ich nicht noch eine ganze Schublade von Concealern hier rumliegen hätte, würde ich ihn mir auch sofort nachkaufen!

Balea Pflegende Reinigungstücher 3in1

Ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten und zugegebenermaßen sind da auch noch einige Tücher drin, die aber hoffnungslos ausgetrocknet sind. Ich habe schon lange aufgehört, solche Reinigungstücher zu benutzen und diese hier an meinen Schreibtisch verbannt, um damit Swatches entfernen zu können. Für mein Gesicht mochte ich sie damals auch nicht allzu gerne, ich fand sie relativ rauh und vergleichsweise trocken - mein Favorit waren immer die Tücher von bebe.

Baby Silky Foot One Shot Peeling

Ganz krasses Produkt, zu dem ich euch gerne eine umfassendere Review schreiben wollte. Mal sehen, ob die noch kommt. Vielleicht nach der zweiten Packung, denn ich werde es mir wohl noch einmal nachkaufen. Füße sind ein Thema, über das ich nicht gern rede - ich find Füße allgemein einfach nicht so prickelnd, auch nicht meine eigenen :D Das koreanische Peeling enthält Fruchtsäuren, welche die abgestorbene Haut an den Füßen innerhalb einer Woche komplett abschälen soll. Und tatsächlich, es funktioniert. Meine Füße haben sich wirklich einmal runderneuert. Mein wirkliches Problem - Hornhaut an den normalen Stellen - hat es aber nicht geschafft. Neue Haut ja, komplette Hornhautentfernung nein. Deshalb würde ich mir gerne eine zweite Packung kaufen, um das ganze nochmal zu wiederholen und zu sehen, ob es dann was bringt. Aber wenn ihr keine ausgeprägte Hornhaut habt: probiert das Zeug mal aus! Diese eine Woche würde ich zwar permanent nur mit Socken rumlaufen, aber die Haut danach ist göttlich - super Sache jetzt für die Sandalensaison!

Und das wars auch schon mit meinen aufgebrauchten Sachen - was habt ihr im letzten Monat so platt gemacht? Und legt ihr euch eigentlich auch dekorative Kosmetik raus, die ihr endlich mal leermachen wollt oder bekommt ihr das auch so ganz gut hin?

Unterschrift
Saskia
12 Comments
Share :

Kommentare:

  1. die Bodylotion von la roche posay sieht gut aus. ich habe selber neurodermitis, aber zum glück nicht sehr schlimm..ich benutze momentan von Weleda eine Bodylotion, welche ich auch ganz gut vertragen kann. Aber ich denke, die werde ich mir auch mal näher anschauen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch keine unfassbar großen Probleme damit, Gott sei Dank! Die Creme ist echt gut als "Basispflege", wenns wirklich akut wird, brauche ich aber definitiv was fettigeres, das die Feuchtigkeit noch besser hält!
      Ich werde aber auch demnächst (hoffentlich bald :D) die beiden anderen Cremes, die ich aktuell benutze, vorstellen!

      Löschen
  2. Der "Rival de Loop Clean&Care Ölhaltiger Augen Make-Up Entferner" ist auch mein absolutes Rossmann-Highlight und vom Preis-Leistungsverhältnis absolut unschlagbar! Da wird bei mir auch fast jeden Monat eine Flasche leer ;)
    Welche Mascara benutzt du denn?

    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, ich benutze aktuell mehrere parallel und hoffe, alle leerzubekommen, bevor sie endgültig austrocknen. Meine liebsten sind momentan die Rocket und die Colossal, beide von Maybelline und die Lash Princess (die orangene) von essence mag ich auch ganz gerne zur Zeit!

      Löschen
  3. Die Spülung mag ich auch gern. Und die Haare riechen danach sooo sooo gut.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja voll gut oder? Das vermiss ich ein wenig bei den Balea Sachen, die ich sonst gerne benutze - da hält der Geruch irgendwie nicht lange bei mir!

      Löschen
  4. Ich mag grundsätzlich Honigduft und werde daher mal am Duschgel schnuppern. Vielleicht gefällt es mir ja.

    AntwortenLöschen
  5. Den Löscher würde ich ja auch sehr gerne mal ausprobieren, ich lese nur gutes darüber. Das Baby Foot Produkt klingt auch super interessant. Wo kann man es denn kaufen? Liebe Grüße, Mandy - finding Flow -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bekommst du über ebay ("weltweit" auswählen) in Korea bestellen!

      Löschen
  6. Ich liebe alle La Roche Posay Produkte! Verwende diese Marke nur für meine Gesichtspflege!
    Sehr schöne Sachen, auch der Löscher ist toll!!

    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen
  7. Meeeh, jetzt will ich diese Fußmaske echt auch mal ausprobieren :D Den Löscher mag ich auch total gerne, schwöre aber inzwischen auf meinen Pro Longwear :) Ich hab ab und zu auch mal Schuppen, mir hilft dann tatsächlich Head & Shoulders und in der Zeit lasse ich meine Haare nur lufttrocknen, das nervt zwar aber bei mir hilft es sofort :)

    AntwortenLöschen
  8. Also, je nachdem, woran es liegt, aber bei Schuppen und seborrischer Dermatitis hilft das Vichy Dercos ganz gut: das gibt es in der Apotheke in der Variante für trockene oder fettige Schuppen. Aber von Linola habe ich auch zwei neue Shampoos gesehen, die deutlich aufgeteilt waren in spezielle Hautprobleme..
    aktuell muss ich aber sagen, daß mir das Sante Shampoo in grün (Kur Shampoo, kleine Flasche!) dank der relativen Reizfreiheit ganz gut finde. Vielleicht wäre das ja auch eine Überlegung??

    Lieben Gruß und alles Gute!

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde