Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Nachgeschminkt | Jaclyn Hill 90s Grunge


Ich habe endlich mal wieder die Zeit gefunden, bei Kats und Shelynx' Nachgeschminkt Blogparade mitzumachen. Die Vorlage für diesen Monat war diesmal echt genau mein Ding, nämlich das 90s Grunge Make Up von Königin Jaclyn Hill

Der Look ist eigentlich recht einfach zu schminken, aber da er nur aus Blendearbeit besteht, musst eich darauf schon einige Zeit verwenden. Im Video geht das so ratzfatz - in Wirklichkeit saß ich schon einige Minuten nur am Kajal. 
Gewundert hat mich, dass die Farben bei Jaclyn ganz anders wirken, als bei mir zuhause, obwohl ich mindestens mit Soft Brown genau dasselbe Produkt verwendet hab. Bei mir wirkte alles einen guten Touch wärmer, als bei ihr. 
Ungewohnt war vor allem das sehr tiefe Blenden auch unter dem Auge. Da ich eine sehr trockene Augenpartie habe, mache ich das sonst kaum, um die Aufmerksamkeit nicht noch zusätzlich dorthin zu lenken. Aber überraschenderweise gefällt mir dieses ultra smokige doch sehr gut.

Teint

Brauen
Anastasia Beverly Hills Brow Wiz Medium Brown
Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade Medium Brown & Taupe

Augen
MAC Soft Brown (Crease)
MAC Soft Brown & Saddle gemischt (bewegliches Lid komplett)
Maybelline Kajal (Wimpernkranz und Wasserlinien)
MAC Brown Down

Lippen
essence Lipliner Honey Berry
p2 Matte Deluxe Lipstick I adore you (d/c)
Gerard Cosmetics Seduction Lipgloss

Ich experimentiere nach wie vor mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen, deshalb seid bitte nicht irritiert, wenn die Lichtverhältnisse auf den Fotos immer ein wenig anders wirken. 

Wie gefällt euch der Look? Habt ihr ihn vielleicht auch nachgeschminkt und würdet ihr etwas anders machen?


Unterschrift
dieser Post enthält Affiliate Links


Saskia
8 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Der Look sieht sooo gut aus! Ich finde, der steht einfach jedem, ich habe ihn auch nachgeschminkt und habe ihn sehr gemocht. Ich finde, am unteren Wimpernkranz etwas weiter nach unten gehen, sieht an den meisten Leuten auch richtig gut aus, die Augen sehen direkt größer und strahlender aus, finde ich. Ist dir super gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Das steht dir so gut! Besonders das AMU mag ich sehr gerne, habe es schon bei Snapchat bewundert. ;-) lg

    AntwortenLöschen
  3. Sehr geile Umsetzung! Die ganze Blenderei lohnt sich wirklich, es sieht einfach nur cool aus. Das weite Ausblenden am unteren Wimpernkranz kannst du gut tragen.

    AntwortenLöschen
  4. Der Look steht dir sooo unglaublich gut!
    Habe ihn ja ebenfalls schon auf Snapchat bewundert <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand den Look auch wirklich wundervoll und hab mich damit endcool gefühlt, andererseits hab ich auch ein Video damit gemacht und finde, da seh ich schon ziemlich durch aus. ;)
    Ein wirklich schöner Look, der so vielen verschiedenen Frauen so super steht - wie man auch an dir wieder sehen kann. Das sieht klasse an dir aus! :*
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt es total gut, ich müsste am unteren Wimpernkranz auch mal wieder mehr mit Kajal experimentieren. Der Look ist einfach toll umgesetzt und steht dir sehr :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, Saskia... toller Look und ich liebe auch deine Bilder! Der Augenauschnitt ist grandios, ansonsten kommen mir die Bilder einen Ticken zu gelblich vor (kann aber auch an meinem Bildschirm liegen), aber der Look ist schön umgesetzt.

    AntwortenLöschen
  8. Du heißes Gerät <3 Top umgesetzt ! Ich wollte dir grad schon den Lippenstift nachkaufen, da hat mein Konto aber nochmal Glück gehabt :D

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde