Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

ColourPop Shadows - meine Mini-Sammlung




ColourPop. Kaum eine Marke ist momentan so präsent auf Blogs wie ColourPop. Zwar bietet ColourPop selbst nach wie vor keinen internationalen Versand an (warum eigentlich nicht?), aber seitdem durchgesickert ist, dass man die Sachen über eine Postfachfirma auch nach Deutschland schicken lassen kann, ist auch hierzulande das Glitzerfieber ausgebrochen.
Ich selbst hatte bis dato noch nie selbst bei ColourPop bestellt, aber ich hatte das Glück, ein paar der Lidschatten zu gewinnen und wurde auch noch großzügig beschenkt!
Aber irgendwie wurde mir in letzter Zeit der ganze ColourPop Boom zuviel. Es verging kaum ein Tag, an dem ich nicht mindestens einen Post darüber im Dashboard hatte und das hat mir selbst irgendwie völlig die Lust genommen, die Lidschatten auch noch auf meinem eigenen Blog zu zeigen.
Aber sind wir mal ehrlich - ich kann den Hype absolut nachvollziehen und die Lidschatten sind viel zu hübsch, um sie nicht mit euch zu teilen! 

Warum eigentlich der Hype? Was ist so revolutionär an ColourPop?

Zunächst einmal fällt die Textur der Lidschatten völlig aus dem Rahmen dessen, was wir bereits so kennen. Es ist keine Gel- oder Cream-to-Powder-Textur mehr, die Lidschatten fühlen sich beim Reintatschen schon fast feucht an, wodurch die Pigmentierung dieser Babies natürlich wahnsinnig intensiv ist und sie geradezu prädestiniert sind, Glitter ohne Ende reinzupacken!
Die Textur ist aber natürlich auch der Grund dafür, weswegen die Lidschatten leider nur im Pöttchen verkauft werden können und unbedingt auch wieder fest verschraubt werden müssen, was für mich als absoluten Palettenfan natürlich doof ist. Aber wer einmal in einen SuperShock Shadow reingepatscht hat, wird direkt verstehen, dass der Lidschatten total austrocknen würde - es ist wirklich ein himmelweiter Unterschied zu herkömmlichen Puderlidschatten.
Das ultimative Totschlagsargument bleibt aber am Ende immer noch der unschlagbar günstige Preis von 5$ pro Lidschatten. Lidschatten, die sich locker mit denen von High End Marken vergleichen lassen und das ganze für 5$!! Ihr könnt euch nun gerne ausrechnen, wie viele SuperShocks ich für zB ein Pressed Pigment von MAC bekommen würde.


Amira

Der Lidschatten wird leider nicht mehr auf der Seite aufgeführt, war wohl mal Teil eines Sets. Es ist ein Antik-Gold mit dem schönsten Glitzer, den ich je in einem Lidschatten gesehen habe. Leider ist es mir auch nach gefühlten 100 Versuchen nicht gelungen, diesen Multi-Glitter einzufangen.

Farah

Farah ist einfach nur ein simples mattes Dunkelbraun, eine Farbe, die ich zugegebenermaßen nicht so reizvoll finde, dass ich sie unbedingt umständlich in den USA bestellen müsste. Aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul und ein guter matter brauner Lidschatten ist immer gut, vor allem, wenn die Pigmentierung stimmt.

Lace


"A deep rich blue violet with a pearlized finish. My lace, my lace, my lovely lady lace."

Lace ist tatsächlich ein Blau-Violett und ich hatte beim Fotografieren meine liebe Mühe damit, den Violettanteil auch wirklich sichtbar zu machen. Ich würde die Base selbst eher als Violett bezeichnen, das Blau kommt meiner Meinung nach viel von dem enthaltenen Glitzer.

Get Lucky

"Intense ultra metallic, liquid-like true gold, this shade is so on-point you are sure to get lucky."

Der Beschreibung von ColourPop muss ich eigentlich nichts mehr hinzufügen. Get lucky ist tatsächlich ein wunderschöner Goldton, der metallisch glänzt, ohne groben Schimmer oder ähnliches. Das war auch mein allererster ColourPop Lidschatten, den ich damals von Anna geschickt bekommen habe und ich weiß noch, wie ich wirklich sprachlos war und ca. 10 Minuten lang meinen Swatch bewundert habe. So intensiv!

Birthday Girl

Birthday Girl habe ich als "Zugabe" in meinem Tauschpaket von Dani bekommen und habe mich unheimlich über diese Aufmerksamkeit gefreut! Wann kriegt man denn bitte aus reiner Nettigkeit einfach mal so einen ColourPop Lidschatten dazu gelegt? Das war wirklich total süß von ihr!
Der Lidschatten kam leider schon so bei mir an, wie ihr ihn seht. Allerdings passiert es bei dieser Art Lidschatten relativ oft, dass sie ihre gepresste Form verlieren, ihr seht auch oben bei Get Lucky, dass der nicht mehr so 1a in seinem Pfännchen wohnen möchte. Das tut der Qualität und Intensität der Lidschatten auch überhaupt keinen Abbruch und man kann sie einfach mit etwas Druck wieder ins Pfännchen pressen und muss sich weiter keine Gedanken darum machen. Durch die Konsistenz wird alles irgendwie zusammengehalten, der Lidschatten zerfällt nicht direkt zu Staub, wie wir das sonst so kennen.
Die Farbe würde ich jedenfalls als Bronzeton mit metallischem Finish und einigem Glitter darin beschreiben. Ich habe den Lidschatten ehrlich gesagt noch nicht benutzt, befürchte aber, dass der hier schwierig sein könnte. Denn bereits beim Swatchen konnte ich ein wenig Glitter-Fallout feststellen, ich bin gespannt, wie sich das am Auge verhält - die Farbe an sich finde ich nämlich wirklich großartig! 

Onai


Auch Onai muss mal zu einem Set dazugehört haben und ist eigentlich ziemlich unspektakulär. Selbst gekauft hätte ich ihn mir nicht. Es ist ein matter Cremeton, gut als Highlight und sicherlich nützlich. Aber wie ich oben schon gesagt habe, wenn ich extra in den USA bestellen würde, würde ich mich für aufregendere Effekte und Farben entscheiden - matte Cremetöne gibt es ja überall.

Them Swatches!!!





Wenn eine Marke mit Swatches überzeugen kann, dann wohl eindeutig ColourPop. Wie mega cool sind bitte diese Lidschatten? 
Ich muss ja zugeben, die Lidschatten haben durch den ganzen Hype seltsamerweise irgendwie an Reiz für mich verloren, aber wenn ich mir diese Swatches gerade wieder so ansehe, spüre ich da was aufflammen! 

Solltet ihr euch für eine Bestellung über die Postfachfirma interessieren, schaut mal in die Posts von Carina und Magi, die den ganzen Vorgang für euch erklärt haben!

Was haltet ihr denn von diesem ganzen Hype? Versteht ihr, dass ich ein wenig übersättigt bin oder könnt ihr immer noch nicht genug bekommen?


Unterschrift
Saskia
12 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Einerseits verstehe ich den Hype, denn Pigmentierung und Farbauswahl sind wirklich klasse! Vor allem zu dem Preis. Hätte auch gerne ein paar Schätzchen, allerdings ist mir der Bestellprozess zu kompliziert :)

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab bisher auch noch nicht selbst bestellt, sondern mich kürzlich erst Anna angeschlossen. Frag doch einfach mal jemanden, der es schon gemacht hat, vielleicht ist ja bei der nächsten Sammelbestellung Platz?!

      Löschen
  2. Ich verstehe den Hype absolut ^^ ich schaue mir immer wieder gerne Postings dazu an, reine Swatchposting finde ich aber ehrlich gesagt da einfach nicht mehr soooo spannend ^^(wobei deine Swatches wirklich sehr hübsch sind ^.^) weil das hat man ja wirklich schon so oft gesehen. Viel spannender finde ich es Make Ups damit zu sehen =) darum zeige ich meine Lidschatten nur nach und nach und dann immer mit einem Look dazu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe voll und ganz, was du meinst!
      Ich hab auch auf jeden Fall vor, noch was damit zu schminken! Ich persönlich mag aber auch gerne Swatches in der Übersicht, also wenn man verschiedene nebeneinander sieht. Deshalb mach ich das eigentlich immer lieber so. Einmal alle zusammen und danach "in action"!

      Löschen
  3. Ich bin ja wohl der CP-Suchti überhaupt und kaufe fast nix anderes mehr :D hihi ^^ ich liebe halt auch die Lippenprodukte... hach ein Träumchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ultra Mattes sind ja gerade auch erst ganz frisch bei mir eingetrudelt! Ich bin schon so gespannt, ob sie mich auch so begeistern können, wie dich.
      Wobei - mein armes Konto :D

      Löschen
  4. Birthday Girl kam damals schon bei mir so an, daher nicht schlimm :) Ich habe mein Exemplar schon wieder angedrückt. Insgesamt hast eine wirklich tolle Auswahl an Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, gar nicht schlimm! Get Lucky löst sich ja auch schon auf. Ich find das nur immer so schade, wenn ich die Bestellungen von anderen Mädels sehe und so viele Lidschatten schon gebröselt sind. Das tut denen natürlich keinen Abbruch, aber mein Herz schmerzt bei dem Anblick :D

      Löschen
  5. OMG, the colours are amazing!

    I'm new follower, loving the bloggie! :)

    Katja from Slovenia,

    hope to see you on my blog too!

    www.blogvivalavida.com

    AntwortenLöschen
  6. LACE :-O :-O Geil!!!! Bislang bin ich standhaft geblieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich bin gespannt, wie lange noch :D

      Löschen
  7. Wenn etwas so extrem gehypted wird, wie ColourPop im Moment, werde ich leicht genervt. Aber awwwwww Lace sieht so verdammt toll aus. Bis jetzt hat mich die doch etwas schwierige Bestellung noch zurück gehalten.....

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde