Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

3 weihnachtliche Naildesigns


Heute zum 2. Advent soll es auch hier mal ein wenig weihnachtlich werden und deshalb gibt es heute drei weihnachtliche, eigentlich recht einfache Naildesigns.
Die habe ich mir natürlich nicht selbst ausgedacht, sondern habe auf Youtube nach Vorlagen gesucht. Die jeweiligen Videos werde ich euch unter den einzelnen Designs verlinken, so könnt ihr sie auch ganz einfach nachpinseln, wenn ihr möchtet.

Christmas Ornaments

Hierzu grundiert ihr drei Finger zunächst grün und gebt darüber einen Topcoat mit goldenem Schimmer. Die anderen beiden Nägel werden wieder weiß grundiert. Dann braucht ihr wieder euren langen Striping Pinsel. Zeichnet eine grüne Linie quer über den Nagel. Dann zieht ihr mit der Spitze des Pinsels winzige Linien von der Mitte nach außen. Das ist viel einfacher, als man denkt und super schnell gemacht. Anschließend mit silbernem Lack die Schnüre der Kugeln nach unten ziehen und mit einem großen Dotting Tool Kugeln in der Farbe eurer Wahl an die Schnüre hängen. Mit goldenem Lack könnt ihr dann noch den Zweig ein wenig betonen, damit er mehr Dimension bekommt.




Christmas Lights

Für die Christmas Light grundiert ihr eure Nägel komplett weiß. Mit einem langen, dünnen Striping-Pinsel und schwarzem Lack malt ihr dann als erstes das Kabel auf jeden Nagel. Das muss nicht perfekt sein, weil die Schnur sowieso nicht gerade sein soll. Dann nehmt ihr ein kürzeres Nailartpinselchen und malt damit eure bunten Lichter. dazu den Pinsel einfach relativ flach auflegen und die Farbe leicht nach hinten ziehen. Mit dem gleichen Pinsel malt ihr dann die kleinen Lampenanschlüsse zwischen Kabel und Lichtern. Wer möchte, kann zum Abschluss noch mit einem kleinen Pinsel die weißen Lichtreflexionen malen.


Holly

Für dieses Design lackiert ihr zunächst Daumen, Zeigefinger und den kleinen Finger in weihnachtlichem Rot. Mittelfinger und Ringfinger werden zunächst weiß grundiert.
Die kleinen Blätter habe ich zuerst mal auf einer Folie geübt, bevor ich mich an den Nagel gewagt habe. Ihr legt quasi euren Pinsel recht flach an und zieht dann mit der Spitze die Blätter nach außen. Schaut euch aber am besten das Video an, wirklich erklären kann man das wohl nicht. Dann werden nur mit einem Dotting Tool noch die drei kleinen Beeren in die Mitte getupft, der Nagel nach dem trocknen mit Haarspray versiegelt und mit einem Topcoat lackiert.


Welches der drei Designs findet ihr am besten? Probiert ihr sowas auch manchmal aus oder haltet ihr eure Nägel lieber klassisch?
Ich wünsche euch einen schönen 2. Adventssonntag - genießt das tolle Wetter!


Saskia
0 Comments
Share :

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follow @beautyandblonde