Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Eine Palette, vier Looks
Naked Heat Lumber


Die Urban Decay Naked Heat Palette habe ich kostenlos als PR Sample erhalten.
Ja, ich weiß, eigentlich fehlt noch ein Look mit der Lorac Pro 1 Palette. Aber was soll ich sagen? Durch den Look für die Glitter Blogparade bin ich mit meinem "Zeitplan" total durcheinander gekommen und habe es einfach nicht mehr geschafft - aber vielleicht kann ich ihn ja noch irgendwann total unauffällig nachschieben? 
Diesen Monat soll es jedenfalls um die Naked Heat Palette von Urban Decay gehen, die ich ja vor einigen Wochen als PR-Sample erhalten und euch auch bereits voller Begeisterung vorgestellt habe. 
Ich habe hier einfach mal wild drauf los gepinselt und bei den matten Tönen wirklich jeden einzelnen benutzt, um meine Lidfalte zu schattieren und das äußere V schön dunkel zu gestalten. Den dunkelsten Ton Ashes sieht man leider auf den Bildern kaum, was vielleicht aber auch dran liegt, dass diese leicht überbelichtet rauskamen. Aber ich hatte euch ja schon in der Review erzählt, dass Ashes  das Sorgenkind der Palette ist... 
Fürs Gesicht habe ich passend zu den Augen zwei meiner Lieblingsprodukte, nämlich das Luminoso Blush von Milani und den Mary LouManizer von The Balm ausgewählt. Ich finde, diese beiden passen einfach großartig zu Lumber, den ich als schimmernden Ton auf dem kompletten Lid verwendet habe.
Gesicht
Catrice Light Correcting Serum Primer
MAC Pro Longwear Foundation NC15
MAC Pro Longwear Concealer NC15/NC20 gemischt
Laura Mercier Translucent Puder (Review)
Benefit Hoola Bronzer
Milani Luminoso Blush
The Balm Mary LouManizer (Highlightervergleich)

Brauen
NYX Micro Brow Pencil Ash Brown
essence make me brow Gel

Augen
essence Colour Intensifying Eyeshadow Base
Naked Heat Palette:
Chaser, Sauced, Low Blow, Cayenne, En Fuego, Ashes, Lumber, Ounce
MAC Eye Kohl Teddy
L'Oréal Mega Volume Miss Hippie Mascara (Review)
Ardell Demi Wispies Wimpern

Lippen
Colourpop Blotted Lip Deja Vu
Ich finde, Lumber ist ein Ton, den man auch im Alltag noch ohne Probleme gut tragen kann. Er ist irgendwie eine Mischung aus Koralle, Peach und Rosegold, ich kann ihn nicht so wirklich in Worte fassen. Aber ich finde ihn tatsächlich noch einigermaßen neutral und auf alle Fälle tragbar! 

Was sagt ihr zu dem Look? Alltagstauglich oder schon zu viel Farbe? 

Hier findet ihr die bisher erschienenen Looks:
Lorac Pro 1: Cool PewterFall MakeupSoft Lilac
Limecrime Venus 1: Daytime Red | Nude Grunge | Red Glam  | Aura

Shop the look



Saskia
4 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus, du hast richtig schöne Augen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Look wunderschön und ich finde er ist auch Alltagstauglich! Es sind genau so Farben die ich jeden Tag trage, ich finde selbst die Wimpern wirken nicht zu viel! Deine Fotos finde ich auch wunderschön und du hast auch richtig tolle Augen! :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Wimpern sind tatsächlich sehr schön natürlich - wäre die Aufkleberei nicht immer noch so umständlich für mich, würde ich sie auch durchaus im Alltag tragen! Und vielen Dank für die Komplimente :)

      Löschen

Follow @beautyandblonde