Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Featured Slider Styles

[Fullwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2017 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

Red Velvet Lips
Ein Weihnachtslook mit Clinique (Gewinnspiel)


PR Sample | Die gezeigten Produkte wurden mir kostenlos von Clinique zur Verfügung gestellt. Für diesen Post erhalte ich keine Vergütung.
Zu einem ganz klassischen Weihnachtslook braucht es meiner Meinung nach nicht viel. Aber rote Lippen sind dabei ein Muss! Und wenn ihr auch so auf rote Lippen zur Weihnachtszeit steht, dann solltet ihr den Post auf jeden Fall bis ganz zum Ende lesen!

Für die perfekten roten Lippen sollten die Lippen auch gut gepflegt sein. Das ist bei mir oft ein Problem, denn meine Lippen sind meistens wahnsinnig trocken und spröde. Solltet ihr dieses Problem auch haben, empfehle ich euch zur Vorbereitung ein kleines Peeling, das ihr euch ganz einfach aus Honig und Zucker selbst anrühren könnt. Danach solltet ihr eine gute Lippenpflege auftragen und diese ausreichend lange einwirken lassen. 
Clinique hat dafür in das kleine Set die Pep-Start Pout Perfecting Night Mask reingepackt, die in diesem Jahr neu erschienen ist.

Pep-Start Pout Perfecting Night Mask | 18 €
"Auftragen, ins Bett gehen, Vorfreude spüre und mit weichen, vollen Lippen aufwachen."
Die Versprechen von Lippenpflege kann man ja leider nie so wirklich ernst nehmen. Jedenfalls kenne ich persönlich nur sehr wenige Produkte, die auch wirklich in der Lage sind, richtig kaputte Lippen wieder zu reparieren. Doch trotz meiner Skepsis konnte mich dieses kleine Wunder in einer Tube nach nur einer Anwendung komplett überzeugen. 
Man trägt es einfach am Abend vor dem Schlafengehen wie eine gewöhnliche Lippenpflege auf. Es hat keinen wirklichen Eigengeruch, ist aber cremiger und dicker als gewöhnliche Lippenpflege. Es legt sich wie ein dicker Film auf die Lippen und selbst am nächsten Morgen kann ich noch die Reste davon spüren. 
Da der Fokus auf den roten Lippen liegen soll, werden die Augen ganz klassisch nur mit Winged Liner betont. Da ich bei einem solchen Look aber trotzdem ganz gerne ein wenig Definition in der Lidfalten haben möchte, verblende ich einige helle Brauntöne in meiner Crease, achte aber darauf, dass der Look natürlich bleibt und nicht zu dunkel wird. 

Pretty Easy Liquid Eyelining Pen | 22 €
"Das ultrafeine pointierte Pinselchen garantiert eine perfekte Linie und akzentuiert die Augen. Pretty easy und großer Eye-Catcher!"
Auch auf den Eyeliner Pen war ich ziemlich gespannt, denn ich habe bisher keine guten Erfahrungen mit diesen Stiften gemacht. Entweder war die Spitze nach so ziemlich einer Anwendung schon ausgeleiert oder sie gaben einfach keine Farbe mehr ab.
Der Pretty Easy Liquid Eyelining Pen hat anders als mein Liquid Liner von Catrice eine kleine Pinselspitze, die zwar biegsam, aber dennoch ausreichend fest ist, um damit kontrolliert einen Lidstrich ziehen zu können. Auch die Farbabgabe finde ich super, der Liner ist tiefschwarz, deckt sehr gut und lässt sich gleichmäßig auftragen. Mein Lidstrich ist natürlich mal wieder sehr kräftig geworden, aber bei Melanie könnt ihr sehen, wie dünn ihr mit diesem Liner arbeiten könnt!
Danach geht es an die roten Lippen und Rot ist eine Farbe, bei der man sehr sorgfältig vorgehen sollte. Ich bin Meisterin der unsauberen Lippenkonturen, aber gerade bei Rot versuche ich wenigstens, mir Mühe zu geben, denn ich finde, dass Patzer gerade bei dieser Farbe extrem auffallen. Deshalb greife ich bei Rot mittlerweile immer zu Liplinern, um zunächst meine Lippenkontur nachzuziehen.

Quickliner in Intense Passion | 19 €
"Seidigweicher Lipliner. Maximale Farbpigmente. Superpräzise Kontur."
Der Quickliner ist ein ganz klassischer Lipliner zum Rausdrehen. Es ist ein eher pinkstichiges Rot, aber von der Konsistenz her finde ich den Liner super! Er gleitet ohne Probleme über die Lippen, ist angenehm weich und nicht zu trocken.

Pop Lip Shadow Cushion Matte Lip Powder in Crimson Pop | 23 €
"Matte Textur. Samtiges Feeling. Die üppigen, cremigen Pigmente wandeln sich beim Auftragen zu einem leichten, pudrigen Finish. Perfekt für das Fest der Liebe!"
Auch auf dieses Produkt war ich total gespannt. Lippenpuder gibt es mittlerweile von mehreren Firmen, ich habe aber bis dato noch keines ausprobiert und war nicht sicher, was ich von diesem Trend halten sollte. Kann ein Puder auf den Lippen wirklich funktionieren?
Anscheinend kann es das und ich finde es sogar ziemlich angenehm auf den Lippen. Der Auftrag mit dem kleinen Schwammapplikator ist noch ein wenig wackelig bei mir, deswegen war es gut, dass ich vorher den Lipliner aufgetragen hatte. Das Ergebnis ist tatsächlich sehr matt, aber nicht dieses "trockene matt", wie wir es von Liquid Lipsticks kennen. Es sieht eher samtig und weich aus und gefällt mir richtig gut! 
Ich hoffe, euch gefällt dieser klassische Weihnachtslook genauso gut wie mir und weil heute der erste Advent ist, könnt ihr nun alle gezeigten Produkte des Clinique Weihnachtslooks bei mir gewinnen!

Teilnahmebedingungen:

  • Offen für Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Das Gewinnspiel läuft bis Samstag, den 09.12.2017, 23.59 Uhr
  • Teilnahme ab 18, seid ihr minderjährig, brauche ich eine Einverständniserklärung eurer Erziehungsberechtigten zur Mitteilung eurer Adresse.
  • Der Gewinn wird von Clinique direkt verschickt, die Adresse wird zu diesem Zwecke an Clinique weitergegeben. 
  • Nach Auslosung benachrichtige ich die Gewinnerin per Mail. Nach 5 Tagen ohne Rückmeldung lose ich neu aus, gebt daher also unbedingt eine Emailadresse an, die ihr auch regelmäßig abfragt!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Keine Haftung für Beschädigung oder Verlust auf dem Postweg.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns.
  • Keine Teilnahme per Facebook, Twitter oder Instagram.

a Rafflecopter giveaway

Ich hoffe, ihr hattet heute einen schönen ersten Adventssonntag und wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel!




Saskia
35 Comments
Share :

Kommentare:

  1. Hallo Saskia :)

    Erstmal wünsche ich dir einen schönen 1. Advent.
    Ich denke, dass mein Make up zu Weihnachten mit viel Gold und Rot sein wird.
    Der Lippenstift würde dazu super passen :)

    LG Melli

    AntwortenLöschen
  2. An Heiligabend ist hier Jogginghose angesagt, aber dafür trumpfe ich am ersten Weihnachtstag auf und werde höchstwahrscheinlich grünen Glitzer (habe noch etwas von Lit Magic Dragon hier) auf den Augen tragen und rote Lippen. Apropos rote Lippen - da kommt mir dein Gewinnspiel gerade recht ;D

    Schönen ersten Advent! :*

    AntwortenLöschen
  3. Super schöner Look und cooles Gewinnspiel. Ich finde den klassischen WeihnachtsLook super und werde wohl auch drauf setzen 😊

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! Mein Make Up zu Weihnachten wird wahrscheinlich genau so oder so ähnlich aussehen wie das tolle Make Up, das du uns hier präsentiert hast :) auf jeden Fall rote Lippen! LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Schönen 1sten Advent! Der Look ist klasse, richtig schön weihnachtlich. So ähnlich wirds bei mir hoffentlich auch aussehen, aber ich entscheide das meistens spontan. Aber rote Lippen gehen immer.
    LG, Jay

    AntwortenLöschen
  6. Ich trage lieber ein auffälligeres Augenmakeup, wahrscheinlich in Gold, als rote Lippen an Weihnachten, damit ich alles essen kann, ohne mir Gedanken über mein Aussehen machen zu müssen.

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent!
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Gewinnspiel an dem ich gerne teilnehme. :-)
    Ich denke mein Make Up wird eher an den Augen betont und an den Lippen dezent, genau weiß ich es aber noch nicht.

    Hab noch einen schönen ersten Advent. :-)

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Gewinnspiel ��
    An Weihnachten schminke ich vorallem die Augen mit gold/braun Tönen und Glitzer, ein schöner Highlighter für die Wangen und die Lippen dürfen gerne knallig rot sein.

    AntwortenLöschen
  9. Einen schönen 1. Advent wünsche ich dir!
    Mein Make-up an Weihnachten wird schlicht und klassisch werden, Lidstrich, Mascara und rote Lippen.

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Verlosung! :)
    Auf jeden Fall rote Lippen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß noch gar nicht genau, wie ich Weihnachten feiern werde,daher passend zum Anlass. Aber ich werde auf jeden Fall ein besonderes makeup zaubern!
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
  12. nichts großartiges auf jeden fall. nur ich und meine eltern... da habe ich nicht die nerven für eine halbe stunde gesicht malen. da ich meine augen immer eher dunkel schminke, wirds das wohl auch an weihnachten. lippen mache ich nicht viel mit, das essen möchte ich ohne gedanken an zerstörten lippenstift absolvieren.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    mein Liedschatten wird Gold und meine Lippen rot. Sonst eher schlicht gehalten.

    Liebe Grüße Sandra
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  14. Ich denke ich hole meine ud Naked 1 palette zu Weihnachten hervor! Die Lippen werden bestimmt rot sein.
    LG kaddi k

    AntwortenLöschen
  15. Ich denke ich hole meine ud Naked 1 palette zu Weihnachten hervor! Die Lippen werden bestimmt rot sein.
    LG kaddi k

    AntwortenLöschen
  16. Ich werde mir an Weihnachten die Augen goldschimmernd inklusive eyeliner machen und dazu rote Lippen :)
    LG
    Elisabeth W.

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin mir noch nicht sicher, aber ein roter matter Lippenstift wird wohl dabei sein

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ,

    es wird sicher natürlich und dezent sein.
    Ich wünsche Dir schönen Montag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Saskia,

    mein Makeup wird sehr dezent, etwas beigefarbenen Lidschatten, viel Mascara und rosenholzfarbenen Lippenstift.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Ein schöner Weihnachtslook. Ich weiß noch nicht wie ich mich schminken werde.

    AntwortenLöschen
  21. Immer wieder gleich. Relativ dezente Augen eventuell mit einem Hauch goldenen Glitzer. Und leuchtend rote Lippen 👄

    AntwortenLöschen
  22. Woahhh, was für ein mage starker Look!
    Du siehst bezaubernd aus! Wow Wow Wow!!!!!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  23. Hi ich werde einen roten lippenstift und rötlichen lidschatten verwenden, außerdem noch ganz viel highlighter 💕

    AntwortenLöschen
  24. °°° HALLÖÖÖÖCHEN °°°
    Zu X-Mas werde ich FARBE zeigen! Ich liebe dunkelrote Lippen, aber nur zu besonderen Anlässen.
    Lidstrich und Rouge sind ein Muss, evtl. noch Highlighter!
    Danke für die schicke Chance und entzückte Grüße von
    Ilka illihexe(ät)web.de :-)

    AntwortenLöschen
  25. Klassisch mit schwarzem Lidstrich und roten Lippen :-)

    AntwortenLöschen
  26. ein bisschen schimmernden Lidschatten und roter Lippenstift :-)

    AntwortenLöschen
  27. Ich schminke mich zu Weihnachten wohl ähnlich wie sonst auch zur Zeit: dicken winged Liner und dazu dunkle Lippen - also ein bisschen ähnlich wie du in deinem hier gezeigten Look! ;-)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Saskia,

    mein Make-Up wird an Weihnachten vermutlich aussehen wie immer. Vielleicht kann ich mich doch mal zu kräftigen Lippen durchringen. Ansonsten trage ich sowieso immer einen winged Eyeliner :-). Der Post ist dir gut gelungen und das Make-Up gefällt mir sehr gut, der Eyeliner ist mal etwas anderes, da er nicht so stark nach hinten geht. Gefällt mir sehr gut an dir !

    Liebe Grüße aus BaWü!

    AntwortenLöschen
  29. Wahrscheinlich recht klassisch mit tiefrotem Lippenstift :)

    AntwortenLöschen
  30. Wahnsinnig schöner Look, das rot gefällt mir echt gut �� mein Look wird wahrscheinlich an Heiligabend ähnlich ausfallen und dann am 2. Feiertag mit dem anderen Teil der Familie „andersherum“, d.h. Mehr Fokus auf den Augen. Irgendwie habe ich mich das ganze Jahr nicht aufraffen können Glitter zu bestellen und zu probieren, sonst hätte ich da wohl einen auf Glitzmas gemacht ��

    AntwortenLöschen
  31. Ich habe keinen besonderen Look, ich schminke immer nur spontan, wonach mir gerade ist! Und da Weihnachten immer ein großes Fressen ist, am besten ohne Lippenstift :-)

    AntwortenLöschen
  32. Hey! :)
    Dieses Jahr wird das Augenmakeup dezenter, dafür gibt es aber einen schönen roten Lippenstift :-)

    AntwortenLöschen
  33. Roter Lippenstift ist für mich Weihnachten ein Muss. Auf die Augen kommt dann evtl. noch ein Hauch Gold. Liebe Grüße Elli

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Saskia,
    mein Weihnachtslook ist zugegebenermaßen jedes Jahr fast identisch. Ein klassisches Smokey Eye entweder in Gold/Schwarz oder Silber/Schwarz. Dazu Bronzer, Highlighter und einen schönen Lippenstift in Nude oder - je nach dramatischer Stimmung - einem Rotton.
    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen

Follow @beautyandblonde