Theme Layout

[Rightsidebar]

Boxed or Wide or Framed

Theme Translation

Display Featured Slider

Yes

Featured Slider Styles

[Boxedwidth][caption2]

Display Grid Slider

No

Grid Slider Styles

Display Trending Posts

Yes

Display Author Bio

Display Instagram Footer

Copyright © 2012 - 2018 The Beauty and the Blonde. Powered by Blogger.

Tolle Blogs

Recent Posts

3/random posts

DermaSel Therapie
Medizinische Pflege bei Neurodermitis


Werbung - Dieser Post wird unterstützt von DermaSel.
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
Dass Totes Meer Salz bei Neurodermitis und anderen Hautkrankheiten sehr zu empfehlen ist, ist kein Geheimnis. Auch ich benutze es relativ regelmäßig, bisher allerdings vor allem im Badewasser, und bin von der positiven und hautberuhigenden Wirkung schon lange überzeugt.
Die Pflegeprodukte der Marke DermaSel basieren auf den wertvollen Mineralsalzen aus dem Toten Meer, die schon seit Jahrhunderten für ihre positive Wirkung bekannt sind und genutzt werden.
Vor einiger Zeit hat DermaSel mit der Therapie-Linie nun auch Pflegeprodukte zur Linderung von den Symptomen der chronischen Hautkrankheiten Schuppenflechte, Neurodermitis und akutem Juckreiz entwickelt, die zusätzlich zum Toten Meer Salz Magnesium enthalten, welches   eine feuchtigkeitsbindende Wirkung hat. Diese Produkte möchte ich euch heute vorstellen.
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
Wie einige von euch sicher wissen, leide ich vor allem im Sommer, wenn meine Allergie ihre Hochphase erreicht, auch an allerlei Hautproblemen. Schon vor Jahren wurde bei mir Neurodermitis, bzw. atopisches Ekzem diagnostiziert, die sich aber glücklicherweise mittlerweile den Großteil des Jahres "nur" in extrem ausgetrockneter Haut mit gestörter Hautbarriere äußert. Die typischen roten, entzündeten Stellen bekomme ich, wenn überhaupt, tatsächlich nur im Sommer und meist auf die Oberarme beschränkt. Hier könnt ihr euch auf Instagram mal ein altes Foto davon ansehen.
Nun bin ich sicherlich nicht der schlimmste Neurodermitisfall, den die Menschheit je gesehen hat, achte aber dennoch darauf, dass ich keine parfümierten Produkte und am besten welche mit rückfettenden Eigenschaften benutze. In der Drogerie ist es sehr schwierig, das passende Produkt zu finden, weshalb ich bei solchen Hautproblemen (neben einem Arztbesuch) immer dazu rate, sich direkt in der Apotheke umzusehen und/oder beraten zu lassen.

Da bei Neurodermitis eine Störung der Hautbarriere vorliegt, ist die Haut noch anfälliger für schädigende Fremdstoffe, vor allem können Allergene leichter eindringen und ist extrem empfindlich. Zudem verliert sie ständig Feuchtigkeit, da die geschädigte Hautbarriere sie nicht halten kann. Helfen kann man ihr vor allem mit Pflege, Pflege und nochmal Pflege - allerdings sollte diese absolut reizfrei sein.
Die DermaSel Produkte sind dafür perfekt geeignet, weil sie komplett frei von Kortison, Duft- und Farbstoffen und Mineralölen sind. Veganer wird zudem freuen, dass sie keine tierischen Bestandteile enthalten und tierversuchsfrei produziert werden.

Totes Meer Salz in der Hautpflege

Totes Meer Salz benutze ich, wie eingangs bereits erwähnt, seit Jahren schon gerne im Badewasser, denn nach einem solchen Bad fühlt sich meine Haut wunderbar beruhigt an. Zusätzlich kann dem Wasser auch noch ein pflegendes Öl hinzugefügt werden. Totes Meer Salz wirkt entschuppend, entzündungshemmend und juckreizlindernd und hilft, die Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es enthält wertvolle Mineralien, es ist reich an Magnesium, Kalium, Kalzium und Brom und ist in der Lage, Hautfeuchtigkeit zu binden. 
Zusammen mit dem extra hinzugefügten Magnesium unterstützen die Produkte von DermaSel den Abschuppungsprozess der Haut, beruhigen und fördern die Regeneration der Hautbarriere. So kann die Feuchtigkeit in der Haut bewahrt werden und sie ist besser vor Austrocknung geschützt. 
Auf diesen Inhaltsstoffen basierend hat DermaSel drei medizinische Salben entwickelt, die jeweils auf ein spezielles Hautproblem abgestimmt sind. 
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme

Juckreiz Akut Balsam | 75 ml | 14,95 € (UVP)

Aqua, Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Panthenol, Menthyl Lactate, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Glyceryl Stearate, Magnesium Chloride, Cetearyl Alcohol, Laureth-9, Chrondrus Crispus, Equisetum Arvense Extract, Epilobium Angustifolium Flower/Leaf/Stem Extract, Boswellia Serrata Gum, Sodium Stearoyl Glutamate, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Maris Sal, Phenoxyethanol, Dipropylene Glycol, Glycerin, Xanthan Gum, Benzyl Alcohol, Ethylhexylglycerin, Lactic Acid, Sodium Thiocyanate, Tocopherol, Calcium Chloride, Sodium Chloride, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Potassium Chloride, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Sodium Metabisulfite, Ascorbyl Palmitate.
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
Es gibt nur wenig Schlimmeres und Nervigeres, als permanenten Juckreiz. Wenn man einfach nicht anders kann, als permanent kratzen, kratzen, kratzen. Am besten unbewusst im Schlaf, bis es blutet. Es ist furchtbar und man kann es wahrscheinlich kaum verstehen, wenn man nicht selbst an solchen Hautproblemen leidet.
Der DermaSel Therapie Juckreiz Akut Balsam soll eben diese Symptome akut gereizter Haut lindern.
In den Inhaltsstoffen finden wir unter anderem Mandelöl, hautberuhigendes Panthenol, Irisch Moos und Extrakte der alten Heilpflanzen Weidenröschen und Zinnkraut. Somit enthält der Balsam viele hautberuhigende, antioxidative und feuchtigkeitsspendende Stoffe.
Und tatsächlich spürt man beim Auftrag direkt die hautberuhigende Wirkung, auch kühlt die Creme die empfindlichen Stellen ein wenig - ich mag ihn sehr gerne und habe ihn nun sogar mit in den Urlaub genommen!

Neurodermitis Salbe | 75 ml | 14,95 € (UVP)

Inhaltsstoffe
Aqua, Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Panthenol, Glyceryl Stearate, Cetyl Alcohol, Urea, Glycerin, Magnesium Chloride, Dipropylene Glycol, Cetyl Ricinoleate, Laureth-9, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Borago Officinalis Seed Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Chrondrus Crispus, Persea Gratissima Oil, Olea Europaea Fruit Oil, Boswellia Serrata Gum, Hypericum Perforatum Flower/Leaf/Stem Extract, Maris Sal, Oenothera Biennis Oil, Phenoxyethanol, Menthyl Lactate, Xanthan Gum, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Lactic Acid, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Ascorbyl Palmitate, Silver. 
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
Die Neurodermitis Salbe ist eine eher feste Salbe, die sich aber dennoch gut verteilen lässt. Man spürt die hautberuhigende Wirkung direkt beim Auftrag. Wer selbst an Neurodermitis leidet, wird es verstehen können: es gibt einfach Salben, bei denen man direkt merkt, dass sie der Haut keinerlei Vorteile bringen werden und man sie permanent nachtragen müsste, wohingegen es Salben oder Cremes gibt, die bei denen sich die Haut direkt besser anfühlt. Der Juckreiz und das Spannungsgefühl lassen direkt nach.
Neben Totes Meer Salz und Magnesiumchlorid enthält die Creme Borretsch- und Johanniskrautöl, die in der Neurodermitispflege bekannt und beliebt sind, da sie einen entzündungshemmenden Effekt haben und die Beschwerden lindern, auch das Panthenol wirkt beruhigend. Als Feuchtigkeitsspender enthält die Creme Urea und Glycerin, sehr bekannt, sehr simpel, aber auch sehr wirksam. Zudem sind Sheabutter, Avocado- und Olivenöl enthalten.
Insgesamt kann ich bestätigen, dass die Creme rückfettende Eigenschaften hat und hatte auf jeden Fall den Eindruck, dass sie sehr gut dabei hilft, die Feuchtigkeit einzuschließen.

Schuppenflechte Salbe | 75 ml | 14,95 (UVP)

Inhaltsstoffe
Aqua, Butylene Glycol, Dicaprylate/Dicaprate, Panthenol, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Urea, Glycerin, Magnesium Chloride, Dipropylene Glycol, Cetyl Ricinoleate, Laureth-9, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Maris Sal, Chondrus Crispus, Boswellia Serrata Gum, Harpagophytum Procumbens Root Extract, Cannabis Sativa Seed Oil, Propylene Glycol, Undecane, Menthyl Lactate, Xanthan Gum, Tridecane, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Ethylhexylglycerin Phosphatidylcholine, Sodium Thiocyanate, Lactic Acid, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Sodium Benzoate, Ascorbyl Palmitate, Helianthus Annuus Seed Oil.
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
Die Schuppenflechtensalbe habe ich nicht getestet, da ich (glücklicherweise) nicht an Schuppenflechte leide. Daher kann ich euch zwar nicht von meiner persönlichen Erfahrung damit berichten, möchte sie euch aber dennoch kurz vorstellen.
Schuppenflechte oder Psoriasis vulgaris ist gekennzeichnet durch mehr oder weniger großflächige, sehr trockene, extrem schuppige Stellen, die entstehen, weil sich die Haut um ein vielfaches schneller als gesunde Haut erneuert und sich die überschüssigen Hautschuppen ablagern. Diese Stellen haben natürlich intensive Pflege nötig.
Die Schuppenflechtensalbe enthält Stoffe, die den Abschuppungsprozess der Haut fördern und die durch die Schuppung und Trockenheit entstandene Rötungen lindern sollen. Neben feuchtigkeitsspendendem Urea und Glycerin finden wir wiederum hautberuhigendes, feuchtigkeitsspendendes Panthenol. Hanföl ist reich an essentiellen Fettsäuren und sehr beliebt in der Hautpflege. Die zudem enthaltene Teufelskralle hat sich bei Schuppenflechte bewährt und wird oft empfohlen, sie reduziert Rötungen und wirkt entzündungshemmend. Insgesamt soll die Creme helfen, Feuchtigkeit in der Haut einzuschließen, einer neuen Schuppenbildung entgegenzuwirken und bei regelmäßiger Anwendung zu einer Verbesserung des Hautzustandes führen.
Ich habe die Creme lediglich auf meinem Arm getestet und kann daher euch nicht aus erster Hand sagen, wie und ob sie bei Schuppenflechte wirkt, aber mein Eindruck davon war sehr positiv.
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme
DermaSel Therapie Medizinische Hautpflege Neurodermitis Schuppenflechte Juckreiz Creme

Meine Meinung

Von der Juckreiz Akut Salbe und der Neurodermitis Salbe bin ich sehr begeistert. Die Schuppenflechte Salbe habe ich selbst nicht ausgiebig getestet, da ich keine Schuppenflechte habe, aber nach mehreren "Tests" auf meiner Hand, denke ich, dass ich auch sie gut weiterhin benutzen kann.
Alle Cremes dürft ihr als Intensivpflege verstehen - es sind medizinische Salben, die für spezielle Hautprobleme entwickelt wurden. Intensivpflege meint aber auch, dass eine normale, reiz- und duftstofffreie Creme dennoch vonnöten ist. Die Salben helfen der Haut aber speziell dabei, die Hautbarriere zu reparieren und dem Wasserverlust vorzubeugen, indem sie die Feuchtigkeit richtig einschließen. Und das ist extrem wichtig, denn das können normale Cremes oft nicht. Ihr müsst sie auch nicht auf den kompletten Körper auftragen, sondern eben auf die Stellen, die diese spezielle Pflege nötig haben.
Solltet ihr also am atopischen Ekzem oder Neurodermitis, an Schuppenflechte oder sonstigen Hautproblemen leiden, kann ich euch wirklich nur raten, es zusätzlich zu normaler Pflege mal mit Spezialprodukten wie eben diesen von DermaSel zu versuchen. Es hilft!
Die Produkte könnt ihr in bestimmten Apotheken kaufen. Auf der DermaSel Homepage gibt es einen Apothekenfinder, der euch bei der Suche hilft. Alternativ könnt ihr die Salben bei diversen Onlineapotheken bestellen.

Zum Schluss möchte ich aber auf jeden Fall bitten, jegliche Hautprobleme, die über "normale" Trockenheit hinausgehen, auf jeden Fall von einem Arzt abklären zu lassen, denn nur er kann euch ganz genau sagen, welche spezielle Pflege eure Haut braucht.

Leidet ihr vielleicht auch an einer solchen Hautkrankheit und falls ja, kennt ihr die Salben von DermaSel denn schon? Vielleicht hat jemand von euch sie auch bereits ausprobiert?


Saskia
0 Comments
Share :

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Kommentare können jederzeit wieder gelöscht werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google.

[name=Saskia] (facebook=https://www.facebook.com/beautyandblonde) (twitter=https://twitter.com/beautyandblonde) (instagram=https://www.instagram.com/beautyandblonde/) (bloglovin=https://www.bloglovin.com/blogs/beauty-blonde-12844487) (pinterest=https://www.pinterest.de/beautyandblonde)

Follow @beautyandblonde